Sonnendeck Seereisen

Eskalation am Golf

Carnival Corporation & plc, Royal Caribbean Cruises Ltd. und Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. mit allen Tochtergesellschaften (ohne AIDA Cruises & TUI Cruises)

Moderator: moeve

Eskalation am Golf

Beitragvon Cali65 am 03.01.2020 19:11

Nach den neuesten Ereignissen am Persischen Golf ist die Jewel otS in der Emirate-Saison 20/21 ab sofort nicht mehr buchbar. Man sucht jetzt scheinbar ein neues Routing.
Cali65
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 928
Registriert: 31.08.2010 21:02
Wohnort: Berlin

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon HeinBloed am 03.01.2020 21:12

Ich war gerade auf der Homepage von RCI und X und alles normal buchbar.

Wir sind ja selbst betroffen, da wir X gebucht haben.
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6531
Registriert: 05.11.2007 20:49

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon fneumeier am 04.01.2020 07:59

Also aktuell ist die Jewel gerade durch die Straße von Hormus nach Muskat/Oman gefahren. Auch die Celebrity Constellation ist gerade auf dem Weg in den Oman. Beide Schiffe werden heute gemeinsam in Muskat liegen.

Es gibt auf CC bereits seit Anfang Dezember einen Thread, dass die komplette Orient Saison der Jewel 2021 storniert worden sei. Erst hieß es Januar 2021, dann Januar 2021 - März 2021, dann auch die Repo von Civitavecchia nach Dubai. Inzwischen heißt es auch, dass die Nov 2020 TA storniert worden sei.

Die Umroutung der Jewel für die Saison 2020/2021 hat also nichts mit der aktuellen Situation zu tun. Die Fahrten haben sich in diesem Jahr bereits nicht wirklich gut verkauft und wurden quasi verschleudert.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 8840
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon HeinBloed am 04.01.2020 09:12

Danke für die Klarstellung!
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6531
Registriert: 05.11.2007 20:49

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon Shipper am 10.01.2020 17:28

Na ja, ich bin nicht unglücklich, dass ich die KF mit der Constellation schon gemacht habe. Ein Freund von mir startet ja am 19. Mit einem deutschen Schiff. Lufthansa fliegt ja zur Zeit auch nicht in diese Gegend.
Und für meinen Aufenthalt in den Emiraten im Februar habe ich die Abu Dhabi Seite gewählt, von den Hotels in Dibba/Fujairah sieht man die Schiffe in der Straße von Hormus. Trotzdem bleibt ein Gefühl der Unsicherheit. Emirates hat zwar erklärt, sie fliegen nicht über Irak /Iran, aber wie wollen sie denn nach Dubai kommen? Also wirklich glücklich bin ich auch nicht
Shipper
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 197
Registriert: 23.11.2012 18:52

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon HeinBloed am 10.01.2020 20:02

Shipper hat geschrieben:Na ja, ich bin nicht unglücklich, dass ich die KF mit der Constellation schon gemacht habe. Ein Freund von mir startet ja am 19. Mit einem deutschen Schiff. Lufthansa fliegt ja zur Zeit auch nicht in diese Gegend.
Und für meinen Aufenthalt in den Emiraten im Februar habe ich die Abu Dhabi Seite gewählt, von den Hotels in Dibba/Fujairah sieht man die Schiffe in der Straße von Hormus. Trotzdem bleibt ein Gefühl der Unsicherheit. Emirates hat zwar erklärt, sie fliegen nicht über Irak /Iran, aber wie wollen sie denn nach Dubai kommen? Also wirklich glücklich bin ich auch nicht


Immer diese Fake-News!

LH fliegt Teheran nicht mehr an für min. die nächsten 10 Tage.

Sonst wird Dubai angeflogen. Man kommt ja auch südlich hin!

https://www.aerotelegraph.com/lufthansa ... -kehren-um

https://www.aerotelegraph.com/auch-luft ... n-und-irak
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6531
Registriert: 05.11.2007 20:49

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon Garfield am 10.01.2020 21:15

Shipper hat geschrieben:... aber wie wollen sie denn nach Dubai kommen? ...


LH fliegt z.Z. über das östliche Mittelmeer nach Süden, umgeht im ägyptischen Luftraum Israel und Jordanien und steuert dann quer über Saudi Arabien Duabi an. Man vermeidet damit den Überflug von Syrien, Irak und Iran.
Weiß ich, weil wir diesen Flug in einigen Wochen absolvieren werden. ;)
Benutzeravatar
Garfield
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 2566
Registriert: 18.09.2007 09:45
Wohnort: Schweinfurt/Main

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon HeinBloed am 10.01.2020 21:43

Garfield hat geschrieben:
Shipper hat geschrieben:... aber wie wollen sie denn nach Dubai kommen? ...


LH fliegt z.Z. über das östliche Mittelmeer nach Süden, umgeht im ägyptischen Luftraum Israel und Jordanien und steuert dann quer über Saudi Arabien Duabi an. Man vermeidet damit den Überflug von Syrien, Irak und Iran.
Weiß ich, weil wir diesen Flug in einigen Wochen absolvieren werden. ;)


Für die selbe Kreuzfahrt?
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6531
Registriert: 05.11.2007 20:49

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon Shipper am 11.01.2020 09:49

Also laut flight aware ist die Emirates Maschine gestern 10. 1. den gleichen Track geflogen, wie wir im November, Ek062 Ham nach dxb.
Also auch über den Irak und in Grenznähe zum Iran. Den Rest über den Golf wie immer.
Shipper
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 197
Registriert: 23.11.2012 18:52

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon Garfield am 11.01.2020 10:59

Na ja, jede Fluggesellschaft erstellt eine eigene Risikoeinschätzung. Emirates als arabischer Carrier ist da halt im Augenblick etwas robuster als europäische Linien.
Benutzeravatar
Garfield
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 2566
Registriert: 18.09.2007 09:45
Wohnort: Schweinfurt/Main

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon dolofana am 11.01.2020 11:50

Wir fliegen am 1.2. über Abu Dhabi nach Neuseeland. Seit dem Beschuss fliegt Etihad über Ägypten und Saudi Arabien nach AUH statt Südosteuropa und Irak.
Benutzeravatar
dolofana
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 240
Registriert: 18.11.2007 20:21
Wohnort: Wesseling

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon Hafenratte am 11.01.2020 13:44

@ dolofana
Macht Ihr eine Kreuzfahrt ab Neuseeland? Grüße :wave:
Hafenratte
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 266
Registriert: 11.11.2017 12:36

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon Shipper am 11.01.2020 15:30

Ja, ETD2 von Fra ist gerade über Saudi Arabien , (15:30).
Schade, dass die nicht aus Ham fliegen.
Shipper
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 197
Registriert: 23.11.2012 18:52

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon fneumeier am 12.01.2020 09:41

Emirates flog gestern jedenfalls ab MUC via Türkei, Irak und dann über den Golf. Die verspätete Ankunft in München (und damit der verspätete Abflug nach Dubai) war bedingt durch den Nebel in Dubai.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 8840
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon dolofana am 12.01.2020 11:45

@Hafenratte

Ja, von Auckland nach Sydney ab 4.2. mit NCL Jewel. Und Etihad war günstig im Preis und mit den Uhrzeiten der Flüge.
Benutzeravatar
dolofana
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 240
Registriert: 18.11.2007 20:21
Wohnort: Wesseling

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon Hafenratte am 12.01.2020 12:59

Danke dolofana,
ich schaue seit Jahresende auch nach diesen Zielen. Viele Gesellschaften fahren da ja nicht in Neuseeland, Australien. NCL ist bezahlbar. Ich denke, es ist eine günstige Zeit das zu machen. Möglicherweise sind viele abgeschreckt durch die Feuer. Ist möglicherweise auch so, im Raum Sydney sieht es schlecht aus. Aber auf einer Neuseelandkreuzfahrt dürfte man das nicht merken.

Wie macht ihr das mit der Anreise: Gabelflug? Flug nach Auckland und von Sydney wieder zurück nach Deutschland? Bekommt man den Flug unter 1000 Euro? Danke im Voraus und Grüße von der Hafenratte.
Hafenratte
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 266
Registriert: 11.11.2017 12:36

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon dolofana am 12.01.2020 14:17

@ Hafenratte

da das nichts mit dem Ursprungsthema zu tun hat, beantworte ich Dir die Frageb per PN

LG Elisabeth
Benutzeravatar
dolofana
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 240
Registriert: 18.11.2007 20:21
Wohnort: Wesseling

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon Martin-66 am 25.01.2020 19:59

Cali65 hat geschrieben:Nach den neuesten Ereignissen am Persischen Golf ist die Jewel otS in der Emirate-Saison 20/21 ab sofort nicht mehr buchbar. Man sucht jetzt scheinbar ein neues Routing.


Wir fahren mit der Jewel am 02.03.20 ab Dubai.
Allerdings haben wir die Mitteilung erhalten dass die Route geändert wurde.
Anstelle von Bahrain gibt es ein Overnight mit einem 2. Tag Abu Dhabi.
Katar wird aber nach wie vor angefahren.
Martin-66
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 18
Registriert: 19.04.2015 13:14

Re: Eskalation am Golf

Beitragvon Olli-pOlli am 27.01.2020 14:52

Martin-66 hat geschrieben:
Cali65 hat geschrieben:Nach den neuesten Ereignissen am Persischen Golf ist die Jewel otS in der Emirate-Saison 20/21 ab sofort nicht mehr buchbar. Man sucht jetzt scheinbar ein neues Routing.


Wir fahren mit der Jewel am 02.03.20 ab Dubai.
Allerdings haben wir die Mitteilung erhalten dass die Route geändert wurde.
Anstelle von Bahrain gibt es ein Overnight mit einem 2. Tag Abu Dhabi.
Katar wird aber nach wie vor angefahren.


Er meint die Saison 20/21 also ab Winter 20.

Wenn die Balkonkabinen unter 500 fallen fahre ich auch mit am 02.03. !! Es fehlt nicht mehr viel. Wollte eigentlich KEINE Kreuzfahrt machen sondern Strandurlaub. Leider sind jetzt die Kreuzfahrten so superbillig das der Hotelurlaub immer unattraktiver wird...!
Olli-pOlli
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 499
Registriert: 27.07.2014 18:46
Wohnort: Bielefeld


Zurück zu Die Großen Drei

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast