Roll Call Queen Victoria 29.02.2020 Santiago Fort Lauderdale

Kreuzfahrten mit Carnival Cruise Line, Costa Crociere, Cunard Line, Holland America Line, P&O Cruises, P&O Cruises Australia, Princess Cruises und Seabourn Cruise Line (ohne Aida Cruises)
Antworten
MS Cruiser
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 270
Registriert: 27.11.2007 17:49

Roll Call Queen Victoria 29.02.2020 Santiago Fort Lauderdale

Beitrag von MS Cruiser »

Hallo Kreuzfahrtfreunde,

ist noch jemand dabei, wenn die Queen Victoria von San Antonio (Santiago de Chile) nach Fort Lauderdale segelt?

Über Kennenlernen und Austausch würde ich mich freuen!

Es geht unter anderem Peru, Equador, Panama und Kolumbien.
MS Cruiser
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 270
Registriert: 27.11.2007 17:49

Re: Roll Call Queen Victoria 29.02.2020 Santiago Fort Lauderdale

Beitrag von MS Cruiser »

Ich bin zurück!

Auch diese Kreuzfahrt nahm einen anderen Verlauf als geplant.
Und schließlich fand meine Ausschiffung nicht wie geplant in Fort Lauderdale sondern 11 Tage später in Southampton statt.

Kurzfassung:
Am Anfang war alles gut, Chile, Peru, tolle Städte und Sehenswürdigkeiten.
Erste Gesundheitschecks in Equador. Kolumbien gesperrt.
Zunehmende Unruhe unter den Europäern, die in Fort Lauderdale die Reise beenden sollten. Reisebeschränkungen, Flugstreichungen, Hotels geschlossen.
Schließlich haben hunderte das Angebot angenommen, an Bord zu bleiben.

Mein Lob gilt der Besatzung, die sich bemüht hat, das Leben so angenehm und normal wie möglich zu gestalten. Wobei normal hier im weltweiten Vergleich mehr als hervorragend und einzigartig luxuriös zu bezeichnen ist. Wir haben uns alle glücklich geschätzt, daß Cunard uns frühzeitig vor potentiellen Gefahren geschützt hat.
Benutzeravatar
Tinamama
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 866
Registriert: 06.03.2008 08:11

Re: Roll Call Queen Victoria 29.02.2020 Santiago Fort Lauderdale

Beitrag von Tinamama »

Hallo MS Cruiser,
danke für deine Rückmeldung, mir ist gar nicht bewusst, wie viele Schiffe noch Passagiere spazieren fahren (ja, ich weiß, dass ich bei cruisetricks gucken könnte). Schön, dass bei euch alles glatt lief auf der erzwungenen Heimreise. So hatten sich das die Leute auf der Artania ursprünglich auch vorgestellt...
Eine Frage hab ich noch: wie seid ihr dann von Southampton aus heimgekommen? Hat sich Cunard drum gekümmert, euch Zugtickets zu besorgen, oder musstet ihr alleine sehen, wie ihr heimkommt?
Viele Grüße
Christina
See
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 305
Registriert: 20.12.2015 16:23

Re: Roll Call Queen Victoria 29.02.2020 Santiago Fort Lauderdale

Beitrag von See »

Hallo MS Cruiser,
wie schön, dass Ihr es am Ende bequem, wenn auch umständlich und langwierig, und gesund nach Hause geschafft habt.
Und danke für die interessante Rückmeldung.
MS Cruiser
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 270
Registriert: 27.11.2007 17:49

Re: Roll Call Queen Victoria 29.02.2020 Santiago Fort Lauderdale

Beitrag von MS Cruiser »

Tinamama hat geschrieben: 02.04.2020 14:10 ...
Eine Frage hab ich noch: wie seid ihr dann von Southampton aus heimgekommen? Hat sich Cunard drum gekümmert, euch Zugtickets zu besorgen, oder musstet ihr alleine sehen, wie ihr heimkommt?
Viele Grüße
Christina
Hallo Christina,

Cunard hat für die Deutschen (und auch z.B. Niederländer und Schweizer) Flüge organisiert. Die Ausschiffung war nach Wunsch bzw. Verfügbarkeit über drei Tage verteilt.
Einige Gäste hatten in diesem Zusammenhang noch einmal besonders viel Aufregung, da weiterhin zunehmenden Flugstreichungen zu bis zu (die höchste mir berichtete Zahl) vier Umbuchungen geführt haben. Ich hatte Glück mit einem Direktflug von LHR nach Düsseldorf.

Ursprünglich sollte die Queen Victoria bis Hamburg fahren, eine Reihe der Gäste waren auch ohnehin auf der ganzen dreimonatigen Reise Hamburg-Hamburg gebucht. Doch kurz nach Verlassen von Fort Lauderdale, vor allem Amerikaner, Kanadier und Japaner von Bord gingen, wurde bekanntgegeben, daß in Southampton Schluß sein würde.
Dies hat auch zu vielen Sorgen und Ängsten geführt, auch zu Empörung ob des initialen Umgangs mit den Deutschen. Es gab ein Krisentreffen mit dem Kapitän etc.
Eine große Sorge war etwa, auf dem Flughafen zu stranden, ohne Flug, Hotel und Betreuung.
Benutzeravatar
Tinamama
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 866
Registriert: 06.03.2008 08:11

Re: Roll Call Queen Victoria 29.02.2020 Santiago Fort Lauderdale

Beitrag von Tinamama »

MS Cruiser: Danke für dein Feedback.
Gruß
Christina :wave:
Antworten