SSW 24+1 bei Costa

Kreuzfahrten mit Carnival Cruise Line, Costa Crociere, Cunard Line, Holland America Line, P&O Cruises, P&O Cruises Australia, Princess Cruises und Seabourn Cruise Line (ohne Aida Cruises)
Antworten
bommelstrick
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 2
Registriert: 03.09.2019 13:02

SSW 24+1 bei Costa

Beitrag von bommelstrick »

Hallo zusammen,

wir möchte nächste Woche eine Costa Mittelmeer-Kreuzfahrt antreten und soeben gelesen, dass bis zur Ausschiffung SSW 24 nicht erreicht werden darf.
Nun sind wir aber gerade bei SSW 24+1 Tag am letzten Reisetag. Da wir nicht auf die Kreuzfahrt wegen diesem einen Tag darüber verzichten möchten, interessiert uns eure Erfahrung.
Wird bei Schwangerschaft der Mutterpass bei Costa kontrolliert oder müssen nur eigene Angaben gemacht werden, dass man vor SSW 24 ist?

Bitte keine Diskussionen über Gefahren der Schwangerschaft auf hoher See, etc.

Danke und Gruß

Tobi

reneham
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 181
Registriert: 15.01.2008 17:00

Re: SSW 24+1 bei Costa

Beitrag von reneham »

Wir sind 2013 mit Costa 14 Tage nach Spitzbergen gefahren und auch während der Reise in die SSW24 gekommen. Wir hatten eine englischsprachige Unbedenklichkeitserklärung unseres Arztes dabei.
Hat bei Costa aber niemanden interessiert, niemand wollte das Schreiben oder den Mutterpass sehen. Auch bei der Einschiffung, als wir die Fast Lane nutzen durften, hat niemand etwas gesagt bzw.
nach etwas Schriftlichem verlangt. Aber das ist 6 Jahre her, war in Hamburg und hat natürlich keine Allgemeingültigkeit für heutige Reisen bzw. Reisen bei Costa generell.

bommelstrick
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 2
Registriert: 03.09.2019 13:02

Re: SSW 24+1 bei Costa

Beitrag von bommelstrick »

Hat sonst noch jemand eine aktuelle Erfahrung mit Costa bezüglich Schwangerschaft?
Wird von Costa gezielt nach der SSW gefragt, oder nur ob man Schwanger ist?
Wo und wann muss dies denn angeben werden?

Danke für eure Hilfe

Tobi

Antworten