Sonnendeck Seereisen

Norwegian Cruise Line präsentiert “Free at Sea”

Carnival Corporation & plc, Royal Caribbean Cruises Ltd. und Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. mit allen Tochtergesellschaften (ohne AIDA Cruises & TUI Cruises)

Moderator: moeve

Norwegian Cruise Line präsentiert “Free at Sea”

Beitragvon Raoul Fiebig am 06.03.2019 11:42

Hallo allerseits,

folgende Pressemitteilung habe ich von der Norwegian Cruise Line erhalten:

Mehr Wahlmöglichkeiten für Gäste:
Norwegian Cruise Line präsentiert “Free at Sea”

Mit dem Upgrade individualisiert die internationale Reederei Inklusiv-Urlaub auf See und führt ihr Markenversprechen von maximaler Freiheit auf See konsequent fort

Berlin, 6. März 2019 – Norwegian Cruise Line (NCL) führt mit Free at Sea ein neues Upgrade-Modell für den europäischen Markt ein. Für nur 99 EUR bei einer siebentägigen Kreuzfahrt können sich NCL-Gäste ab dem 2. April 2019 für das neue Angebot entscheiden und zwei Inklusiv-Pakete aus den folgenden fünf möglichen wählen:

• Getränkepaket, das alkoholische und nicht alkoholische Premiumgetränke bis zu 15$ pro Glas beinhaltet
• Spezialitätenrestaurantpaket
• Internet-Paket
• Landausflugspaket mit Guthaben von $50 pro Kabine und Hafen
• Freunde & Familie zahlen nur die Steuern (gilt ab dem dritten Gast in der Kabine und auf ausgewählten Kreuzfahrten)

In Suiten, Kabinen im The Haven by Norwegian® sowie in den Concierge-Kategorien an Bord der Norwegian Joy sind alle Free at Sea-Komponenten bereits im Reisepreis inbegriffen.

„Mit Free at Sea führen wir unser Markenversprechen von maximaler Freiheit und Flexibilität auf See konsequent fort und heben uns zudem von den pauschalen Inklusiv-Angeboten im Markt ab“, erklärt Kevin Bubolz, Managing Director Europe bei NCL. „Wir alle möchten auf Reisen unsere Individualität und unsere persönliche Vorstellung eines idealen Urlaubs leben. Seit der Einführung von Freestyle Cruising ist das unsere Vision und mit Free at Sea erreichen wir nun das nächste Level.“

Free at Sea wird ab dem 2. April über die Buchungssysteme Book NORWEGIAN, Amadeus Cruise und Amadeus TOMA® sowie über das NCL-Servicecenter unter 0611 – 36070 buchbar sein und ersetzt das bisherige Premium All Inclusive Angebot. Das Upgrade wird voll verprovisioniert.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26114
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Norwegian Cruise Line präsentiert “Free at Sea”

Beitragvon _Rayman_ am 06.03.2019 21:55

Raoul Fiebig hat geschrieben:Berlin, 6. März 2019 – Norwegian Cruise Line (NCL) führt mit Free at Sea ein neues Upgrade-Modell für den europäischen Markt ein. Für nur 99 EUR bei einer siebentägigen Kreuzfahrt können sich NCL-Gäste ab dem 2. April 2019 für das neue Angebot entscheiden und zwei Inklusiv-Pakete aus den folgenden fünf möglichen wählen:
...
Das Upgrade wird voll verprovisioniert.

Was bedeutet denn "Das Upgrade wird voll verprovisioniert" ?

Per se finde ich den Schritt von NCL erstmal gut, die aktuelle Preispolitik scheint bei den Kunden zu wirken (so auch bei uns, wir haben unter Schmerzen nur noch Just Cruise Tarife gebucht), wie viele Threads in Diskussionsforen belegen.

Das "Free at Sea" Konzept gibt es ja in den USA schon länger, ich vermute die verschiedenen Märkte werden hier besser angeglichen.

Gibt es eine Information darüber, ob man zu einer bereits getätigten NCL Buchung vor Reiseantritt das "Free at Sea" noch dazu buchen kann?
_Rayman_
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 4
Registriert: 29.08.2018 21:51

Re: Norwegian Cruise Line präsentiert “Free at Sea”

Beitragvon Raoul Fiebig am 06.03.2019 22:26

_Rayman_ hat geschrieben:Was bedeutet denn "Das Upgrade wird voll verprovisioniert" ?


...Dein Reisebüro erhält, wenn es dieses Paket für Deine Buchung hinzubucht, eine Provision dafür.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26114
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Norwegian Cruise Line präsentiert “Free at Sea”

Beitragvon renanati am 16.03.2019 07:55

Dafür entfällt ab 2.4. 'All Inclusive' - so habe ich das irgendwo gelesen??
D.h.: Trinkgelder werden in Zukunft wieder fällig?
renanati
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 26
Registriert: 14.01.2018 08:06

Re: Norwegian Cruise Line präsentiert “Free at Sea”

Beitragvon HeinBloed am 16.03.2019 08:12

renanati hat geschrieben:Dafür entfällt ab 2.4. 'All Inclusive' - so habe ich das irgendwo gelesen??
D.h.: Trinkgelder werden in Zukunft wieder fällig?


Pssst.... Genau....
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6082
Registriert: 05.11.2007 20:49

Re: Norwegian Cruise Line präsentiert “Free at Sea”

Beitragvon Raoul Fiebig am 16.03.2019 08:12

renanati hat geschrieben:Dafür entfällt ab 2.4. 'All Inclusive' - so habe ich das irgendwo gelesen??


Hallo renanati,

völlig richtig, "Premium All-Inclusive" und "Just Cruise" entfallen.

D.h.: Trinkgelder werden in Zukunft wieder fällig?


Auch das ist richtig.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26114
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Norwegian Cruise Line präsentiert “Free at Sea”

Beitragvon renanati am 16.03.2019 10:08

Danke - jetzt kann ich auch die Diskussion ganz anders einschätzen.... Da hatten wir im Januar mit unserer Reise ja noch Glück gehabt
renanati
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 26
Registriert: 14.01.2018 08:06

Re: Norwegian Cruise Line präsentiert “Free at Sea”

Beitragvon biko am 16.03.2019 10:23

Frage:
Wieso entfällt Just Cruise ? :confused: Wie nennt sich denn dann der Grundpreis ?
Tagespreis, tagesaktueller Preis oder ist es etwa der Katalogpreis ?
biko
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1003
Registriert: 20.08.2009 21:20

Re: Norwegian Cruise Line präsentiert “Free at Sea”

Beitragvon Raoul Fiebig am 16.03.2019 10:36

Hallo biko,

Just Cruise war ja eben mit Trinkgeldern bisher. Das wird es nicht mehr geben. ;)
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26114
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Norwegian Cruise Line präsentiert “Free at Sea”

Beitragvon fneumeier am 16.03.2019 10:47

Just Cruise war eigentlich nur eine Garantiekabine inkl. Trinkgelder. Künftig wird es halt wieder eine Garantiekabine sein.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 8373
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München

Re: Norwegian Cruise Line präsentiert “Free at Sea”

Beitragvon biko am 16.03.2019 17:53

Ach, ja, die Trinkgelder waren noch dabei... :cool:
biko
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1003
Registriert: 20.08.2009 21:20


Zurück zu Die Großen Drei

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast