Sonnendeck Seereisen

Cunard Line: English National Ballet tanzt an Bord der "QM2"

Carnival Corporation & plc, Royal Caribbean Cruises Ltd. und Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. mit allen Tochtergesellschaften (ohne AIDA Cruises & TUI Cruises)

Moderator: moeve

Cunard Line: English National Ballet tanzt an Bord der "QM2"

Beitragvon Raoul Fiebig am 23.11.2018 18:51

Hallo allerseits,

die Cunard Line hat mir nachfolgende Pressemeldung zukommen lassen:

Einfach spitze: English National Ballet tanzt an Bord der Queen Mary 2
Profi-Tänzerinnen und -Tänzer begleiten Transatlantik-Passage vom 11. bis 18. August 2019

Hamburg, 20. November 2018 – Die eleganten Cunard Queens bekommen graziöse Begleitung: Vom 11. bis 18. August 2019 ist das weltbekannte English National Ballet zu Gast an Bord der Queen Mary 2, auf der Fahrt von Southampton nach New York.

Passagiere der sieben-Nächte Transatlantik-Passage haben während ihrer Reise die Möglichkeit, die Tänzerinnen und Tänzer der britischen Ballettkompanie zu treffen, darunter Leiterin Erina Takahashi sowie der erste Solist James Streeter, ihnen beim morgendlichen Ballett-Training zuzusehen und den Proben am Nachmittag beizuwohnen. Highlights der Reise sind die abendlichen Aufführungen im Royal Court Theatre, bei denen das Ensemble die große Bandbreite seines Repertoires mit Ausschnitten aus Klassikern wie „Schwanensee“, „Le Corsaire“ und „Dust“ präsentiert.

Tägliche Tanzworkshops bieten tanzbegeisterten Gästen darüber hinaus die Gelegenheit, selbst aktiv zu werden und unter professioneller Anleitung der Mitglieder des English National Ballet an Pirouetten und Pliés zu arbeiten. Darüber hinaus vermitteln Insight Talks, Tanzfilme und Dokumentarfilme Zuhörern und Zuschauern an Bord einen faszinierenden Einblick in das Leben der Profi-Tänzer, und sie zeigen, wie viel Hingabe der Beruf erfordert, aber auch wie viel Freude er bringt. Angus Struthers, Vice President Marketing von Cunard, sagt: „Viele unserer Gäste lieben Tanz in seinen verschiedenen Formen. Mit dieser einzigartige Partnerschaft mit dem English National Ballet möchten wir unseren Gästen das Beste der Tanzkunst auf hoher See bieten. Diese besondere Reise zelebriert unsere Tanzleidenschaft, und wir könnten uns keinen besseren Partner dafür vorstellen als eine der weltbesten Ballettkompanien. Die majestätische Queen Mary 2 und das elegante Royal Court Theatre bieten zudem die perfekte Bühne dafür.“

Patrick Harrison, Executive Director des English National Ballet, fügt hinzu: „Wir freuen uns riesig auf die Zusammenarbeit und darauf, mit der Queen Mary 2 in See zu stechen. Wir können es kaum erwarten, den Gästen an Bord diese Kunstform mit Auftritten und exklusiven Behind-The-Scenes Einblicken näher zu bringen, und unsere Liebe zum Ballett mit ihnen zu teilen.“
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25817
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Zurück zu Die Großen Drei

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste