Sonnendeck Seereisen

NORWEGIAN JADE: Antriebsschaden in San Juan festgestellt

Carnival Corporation & plc, Royal Caribbean Cruises Ltd. und Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. mit allen Tochtergesellschaften (ohne AIDA Cruises & TUI Cruises)

Moderator: moeve

NORWEGIAN JADE: Antriebsschaden in San Juan festgestellt

Beitragvon HeinBloed am 21.11.2018 04:23

Reise vorzeitig beendet.

Gäste alle evakuiert: werden nach Miami geflogen.

Schiff mit einem Antrieb auf dem Weg zurück nach Miami.

http://amp.wptv.com/3130618407/norwegia ... 28MuVcB85c
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 5982
Registriert: 05.11.2007 20:49

Re: NORWEGIAN JADE: Antriebsschaden in San Juan festgestellt

Beitragvon fneumeier am 21.11.2018 09:34

"Evakuiert" ist etwas heftig in der Wortwahl. Die Jade lag ja wohl im Hafen und die Reise wurde abgebrochen (ohne Notfall). Die Gäste sind ganz normal ausgestiegen.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 8294
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München


Zurück zu Die Großen Drei

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste