Sonnendeck Seereisen

Ende für SkySeaCruises, ex-"Century" zu Marella Cruises

Carnival Corporation & plc, Royal Caribbean Cruises Ltd. und Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. mit allen Tochtergesellschaften (ohne AIDA Cruises & TUI Cruises)

Moderator: moeve

Ende für SkySeaCruises, ex-"Century" zu Marella Cruises

Beitragvon Raoul Fiebig am 20.03.2018 06:10

Hallo allerseits,

Royal Caribbean Cruises hat bekanntgegeben, daß sein chinesisches Joint-Venture SkySeaCruises Ende des Jahres beendet wird und die "SkySea Golden Era", ehemals "Celebrity Century", zu Marella Cruises wechseln wird. Im Gegenzug bleibt die derzeitige "Mein Schiff 2" weiterhin bei TUI Cruises. Hier die PM dazu:

Ctrip, Royal Caribbean Cruises Ltd. To End SkySea Joint Venture

MIAMI, March 19, 2018 /PRNewswire/ -- Royal Caribbean Cruises Ltd. (NYSE: RCL) and Ctrip announced today that they are ending the SkySea Cruise Line joint venture. TUI AG's Marella Cruises has agreed to purchase Golden Era, with delivery expected in December, 2018.

As a result of this transaction, TUI Cruises will now retain Mein Schiff 2 in its fleet, rather than selling it to Marella Cruises, giving TUI Cruises increased capacity in the strong German market.

After the sale of Golden Era, it is expected that SkySea will wind down its business operations before the end of 2018. The companies expect that favorable business conditions in China and elsewhere will allow them to absorb most SkySea employees into available positions at RCL and Ctrip.

Through its Royal Caribbean International brand, RCL will continue to serve the Chinese market, with the largest fleet deployment in the region and a strong collaborative relationship with Ctrip.

Royal Caribbean expects the impact of the transactions to fall in a range of $0.12 to $0.15 a share in FY2018. The loss will be excluded from 2018 Adjusted Net Income.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25772
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Ende für SkySeaCruises, ex-"Century" zu Marella Cruises

Beitragvon Unimedien am 20.03.2018 08:52

Das finde ich super, dass TUI nun auch das erste Schiff der Mitte der 90er Jahre auf der MEYER WERFT in Papenburg für Celebrity Cruises gebauten Serie in den Konzern holt und dann alle drei Schiffe der Serie im Konzern hat, auch wenn die CENTURY baulich ein wenig anders ist als die beiden jüngeren Schwestern.
Unimedien
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 364
Registriert: 26.09.2016 12:20

Re: Ende für SkySeaCruises, ex-"Century" zu Marella Cruises

Beitragvon Raik am 20.03.2018 16:43

eine sehr große Überholung steht sicherlich an, bevor die Century an Marella geht. Immerhin hat sie ja auch die Grundüberholung der beiden anderen Schwestern, bevor diese zu TUI kamen, nicht mitgemacht.
Raik
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 712
Registriert: 16.03.2011 15:00

Re: Ende für SkySeaCruises, ex-"Century" zu Marella Cruises

Beitragvon Rhein am 20.03.2018 20:23

Schade nur, dass die Century zu Marella geht - und nicht wie einst mal geplant zu Pullmantur. Da könnte man dringend mal ein attraktiveres Schiff gebrauchen .....

Aber schön, dass die Mein Schiff 2 erst mal bleibt, wo sie ist. :thumb:
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 3040
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: Ende für SkySeaCruises, ex-"Century" zu Marella Cruises

Beitragvon Kieler am 16.11.2018 17:00

Die SkySea Golden Era liegt seit Montag in Valletta. Geht es in die Werft?
Kieler
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 56
Registriert: 31.07.2018 08:55

Re: Ende für SkySeaCruises, ex-"Century" zu Marella Cruises

Beitragvon Patrick Wetter am 20.11.2018 12:09

ja, sie liegt an der Werftpier von der Palumbo-Werft.
Benutzeravatar
Patrick Wetter
Captain
Captain
 
Beiträge: 1244
Registriert: 10.09.2007 05:37


Zurück zu Die Großen Drei

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast