Sonnendeck Seereisen

Celebrity Cruises bestellt Neubau für Galapagos-Kreuzfahrten

Carnival Corporation & plc, Royal Caribbean Cruises Ltd. und Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. mit allen Tochtergesellschaften (ohne AIDA Cruises & TUI Cruises)

Moderator: moeve

Celebrity Cruises bestellt Neubau für Galapagos-Kreuzfahrten

Beitragvon Raoul Fiebig am 16.11.2017 17:30

Hallo allerseits,

Celebrity Cruises hat heute bestätigt, einen 5.739 BRZ großen Neubau namens "Celebrity Flora" für Galapagos-Kreuzfahrten in Auftrag gegeben zu haben, der im Frühling 2019 in Fahrt kommen soll. Gebaut wird das Schiff laut Seatrade Cruise News bei De Hoop in den Niederlanden.

Hier die Pressemeldung von Celebrity Cruises zum Thema:

Introducing Celebrity Flora: The Celebrity Revolution Continues with a New Ship Designed for the Galapagos Islands
Celebrity Flora seamlessly combines modern luxury, sustainability and design, redefining the expedition travel experience

MIAMI, Nov. 16, 2017 /PRNewswire/ -- Celebrity Cruises unveils another stunning revolution in ship design: Celebrity Flora is an elevated and inspired approach to marine exploration, meticulously designed expressly for the awe-inspiring Galapagos Islands.

One of the most energy-efficient ships of its size in the diverse archipelago1, the 100-guest Celebrity Flora will offer seamless sea-to-shore transportation, and includes anchorless technology that maintains the ship's position while protecting the sensitive sea floor. Innovative outward-facing design gives guests 360-degree views of the islands, while personal suite attendants, new dining venues, an open-air stargazing platform, and expert-lead ecological seminars will round out the modern luxury vacation experience.

"Celebrity Flora marks another example of our revolutionary ship design by allowing the destination and its environment to influence every decision we've made," said Lisa Lutoff-Perlo, President and CEO, Celebrity Cruises. "From the luxurious all-suite accommodations to industry-first, eco-friendly innovations, we created a ship that brings a new level of luxury, sustainability and natural exploration to the region. Guests will feel as though they're boarding a high-end yacht for a week of unparalleled adventures, and they are!"

"We are very pleased with the announcement of Celebrity Cruises' decision to build a cruise vessel with cutting-edge technology, designed specifically to operate around our wonderful islands," said Enrique Ponce de León, Ecuador's Minister of Tourism. "Celebrity Flora will undoubtedly mark a very important milestone in the tourism development of Ecuador and the Galapagos Islands, offering high quality and sustainable tourism."

Designed with the Destination in Mind:
The natural beauty of the islands, the diversity and uniqueness of the species that it harbors earned this archipelago the reputation of being a living laboratory of evolutionary processes still in progress. The region made room for the development of a large number of flora and fauna that do not exist anywhere else in the world, making the Galapagos a very unique place of global importance for the common heritage of humanity.

Featuring Celebrity's signature outward-facing design, Celebrity Flora virtually erases boundaries and brings this typically remote destination closer to guests. Educational, research-based programming gives travelers an opportunity to continue learning about the wildlife-rich Galapagos Islands.

The Marina is the primary point of access to the ship and can accommodate up to three Zodiacs at once, reducing transport time to and from land and allowing more time for guests to explore the practically untouched islands. While onboard guests will unwind in the Sunset Lounge, find solace in The Vista, an open-air hideaway with 360-degree views, cocoon-style loungers and private cabanas, and enjoy the breathtaking surrounds in the floor-to-ceiling glass-wrapped Observatory.

Darwin's Cove and the Naturalist Center provide a bounty of information on the destination, wildlife and environmental efforts, while the Discovery Lounge will be home to Naturalist presentations and excursion information. Guests can participate in a guided astronomy tour or enjoy star-lit skies on their own from the Stargazing Platform.

Breakfast, lunch and dinner are served daily in the Seaside Restaurant. The Ocean Grill offers a casual dining space, panoramic views and Dinner Under the Stars, or guests can choose from an indulgent in-room dining experience.

Sophisticated Accommodations, Attentive Service:
Celebrity Flora transports travelers in all-suite accommodations featuring oversized bathrooms perfect for post-adventure refreshing. These modern retreats bring the outside in through Celebrity's signature outward-facing layouts and heralded Infinite Verandas, and come complete with sustainable, natural, regionally inspired materials. Personal suite attendants cater to guests' every need.

Celebrity Flora's two Penthouse Suites are the largest in the Galapagos with separate indoor and outdoor living areas, customizable lighting and shades, and a telescope for stargazing or sea lion-peeping. Guests can also find relaxation in Royal Suites, Ultimate Sky Suites with Infinite Veranda, Premium Sky Suites with Infinite Veranda and Sky Suites with Infinite Veranda.

Environmental Stewardship and Innovation:
Celebrity Flora is one of the most energy-efficient ships in its class, with a 15 percent reduction of fuel consumption and equivalently fewer air emissions2, thanks to the introduction of an advanced propulsion system, hull configuration and specially designed diesel engines. Two more firsts in the Galapagos, Celebrity Flora's dynamic positioning system allows the ship to stay in position without physically anchoring and damaging the sea floor, with zero speed stabilizers promising smooth sailing throughout.

Celebrity will reduce the need for plastics onboard by introducing in-room water filtration stations and by converting sea water and air conditioning condensation into pure, fresh water. Any materials that can be recycled, reused or donated will be as part of a strict waste management system.

"I think this is a clear example of an intelligent investment, not only because the boat design was thought with the characteristics of the Galapagos, but because it is based on the best technology available to protect a Natural Heritage of Humanity," said Walter Bustos, Director of Galapagos National Park. "This proposal is a mix of experiences and education so that each visitor returns to their country with a different mindset, more committed to the conservation of the environment, which is one of the objectives of the Galapagos National Park "

1 When compared to Celebrity's Xpedition Class
2 When compared to Celebrity's Xpedition Class

Bild
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26793
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Celebrity Cruises bestellt Neubau für Galapagos-Kreuzfah

Beitragvon Raoul Fiebig am 18.12.2017 23:34

Hallo allerseits,

folgende Pressemeldung habe ich von Celebrity Cruises erhalten:

Celebrity Cruises feiert Kiellegung von Celebrity Flora
Baubeginn in niederländerischer Werft von De Hoop

München, 18. Dezember 2017. Die Kiellegung Celebrity Flora fand im niederländischen Tolkamer statt und gab damit den offiziellen Startschuss für den Bau des innovativen Expeditionsschiffes. Das speziell für die Galapagos-Inseln konzipierte Kreuzfahrtschiff sticht ab 26. Mai 2019 zu ihrer Jungfernfahrt ab dem neuen Heimathafen von der Insel Baltra in See.

Vor Ort waren Führungskräfte von Celebrity Cruises, BG Studios und De Hoop, um die feierliche Grundsteinlegung zu feiern. Zum Auftakt wurde ein 49-Tonnen schwerer Block ins Baudock gehoben und traditionell eine Glücksmünze unter den Kiel gelegt. Gebaut wird das Schiff in der niederländischen Werft De Hoop.

Die Celebrity Flora bietet insgesamt 100 Passagieren Platz an Bord und besticht durch seine technischen Weiterentwicklungen hinsichtlich Natur- und Umweltschutz als auch Design.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26793
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Celebrity Cruises bestellt Neubau für Galapagos-Kreuzfah

Beitragvon Unimedien am 14.10.2018 20:13

De Hoop hat bekanntgegeben, dass die Celebrity FLORA einen Fertigungsgrad von 60 Prozent errreicht hat. Ein Bild vom aktuellen Rohbauzustand zeigt, dass Celebrity Cruises nach dem unsymmetrischen Heck bei der Celebrity EDGE bei der unsymmetrischen Gestaltung des Hecks der Celebrity FLORA noch erheblich einen draufsetzt. Aber ich muss sagen, die Gestaltung hat etwas.
Unimedien
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 458
Registriert: 26.09.2016 12:20

Re: Celebrity Cruises bestellt Neubau für Galapagos-Kreuzfah

Beitragvon Raoul Fiebig am 24.06.2019 15:48

Hallo allerseits,

die Taufe der "Celebrity Flora" wird ab 18:00 Uhr MESZ auf Facebook übertragen.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26793
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Celebrity Cruises bestellt Neubau für Galapagos-Kreuzfah

Beitragvon Raoul Fiebig am 26.06.2019 13:17

Hallo allerseits,

Celebrity Cruises hat mir folgende Pressemitteilung zukommen lassen:

Start der speziell für die Galapagosinseln entworfenen Celebrity Flora
Expeditionsschiff von Celebrity Cruises mit Fokus auf Nachhaltigkeit feierlich getauft

München, 26. Juni 2019. Celebrity Cruises hat Anfang dieser Woche offiziell mit Celebrity Flora das erste exklusiv für die Galapagosinseln entworfene Expeditionsschiff der Luxusklasse in Dienst gestellt. Mit einer auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Namenszeremonie wurde die Celebrity Flora von der passionierten Umweltschützerin und ehemaligen Präsidentin der Stiftung World Wildlife Fund International, Yolanda Kakabadse, als Taufpatin feierlich eingeweiht. Darüber hinaus wurde eine Partnerschaft mit EarthEcho International angekündigt, einer von Philippe Cousteau Jr. gegründeten gemeinnützigen Organisation, die es sich zum Ziel gesetzt hat, junge Menschen zu inspirieren und sich für eine nachhaltige Zukunft zu engagieren.

„Ab und an findet in der Branche durch neu entwickelte Schiffe wie Celebrity Flora ein gewisser Wandel statt. Mit Yolanda Kakabadse als Patin, erhalten die Galapagosinseln ein auf die Destination angepasstes Schiff mit Nachhaltigkeitscharakter", sagt Richard D. Fain, Chairman und CEO, Royal Caribbean Cruises Ltd. Im Rahmen der Taufzeremonie wurde eine Partnerschaft mit der gemeinnützigen Umweltorganisation EarthEcho International vorgestellt, um eine umfassende und maßgeschneiderte Jugendstrategie zu entwickeln, die eine neue Generation von Umweltschützern sowohl in den lokalen Gemeinden als auch an Bord von Celebrity Flora und Celebrity Xpedition in der Region unterstützen soll. Das Programm beinhaltet jugendfokussierte ökologische Nachhaltigkeitsprojekte auf den Galapagosinseln sowie Aktivitäten für Jugendliche im Rahmen des Bordprogramms von Celebrity Cruises. Im Laufe der Zusammenarbeit soll untersucht werden, wie diese Partnerschaft auf andere Regionen der Welt ausgedehnt werden kann.

Mit einer Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs um 15 Prozent und entsprechend weniger Luftemissionen ist Celebrity Flora dank der Einführung eines fortschrittlichen Antriebssystems, einer eigenen Rumpfkonfiguration und speziell entwickelter Dieselmotoren eines der energieeffizientesten Schiffe seiner Klasse. Das luxuriöse Expeditionsschiff verfügt über eine ankerlose Technologie, welche die Position des Schiffes beibehält und gleichzeitig das empfindliche Meeresbodensystem schützt, wobei Geschwindigkeitsstabilisatoren ohne Geschwindigkeit für ein reibungsloses Fahren sorgen.

Celebrity Flora wird über Wasserfiltrationsstationen in den Räumen verfügen und die Möglichkeit haben, Kondensat aus der Klimaanlage wiederzuverwenden, um die Schiffswaschanlagen mit Wasser zu versorgen. Reverse Osmose-Anlagen werden eingesetzt, damit das Schiff Meerwasser zu Süßwasser verarbeiten kann, um 100 Prozent seines Bedarfs zu decken. Darüber hinaus werden alle Materialien, die recycelt, wiederverwendet oder gespendet werden können, Teil eines strengen Abfallmanagementsystems sein.

Celebrity Flora wird das ganze Jahr über von Baltra aus in See stechen und am 30. Juni 2019 zur Erstfahrt starten.

Bild
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26793
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Celebrity Cruises bestellt Neubau für Galapagos-Kreuzfah

Beitragvon fneumeier am 29.06.2019 16:40

Nach diesem spanischsprachigen Portal hat das zuständige Ministerium der Celebrity Xpedtion die Genehmigung für die Galapagos-Reisen entzogen. Das Ministerium bestätigt dies auch auch Twitter.

Betrifft wohl speziell die Xpedition, nicht die neue Flora.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 8661
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München


Zurück zu Die Großen Drei

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste