RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Kreuzfahrten mit Azamara, Celebrity Cruises, Pullmantur Cruises, Royal Caribbean International, Silversea Cruises und Silversea Expeditions (ohne TUI Cruises und Hapag-Lloyd Cruises)
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 27623
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

Royal Caribbean Cruises und STX France haben eine Absichtserklärung über ein fünftes Schiff der "Oasis"-Klasse (Ablieferung Frühling 2021) für Royal Caribbean International und zwei weitere Schiffe der neuen "Edge"-Klasse für Celebrity Cruises (Ablieferung Herbst 2021 und Herbst 2022) abgeschlossen. Hier die PM, die dazu gerade hereinkam:
Royal Caribbean Cruises Expands Oasis and Edge-Class

MIAMI, May 25, 2016 /PRNewswire/ -- Royal Caribbean Cruises Ltd. (NYSE: RCL) today announced that it has signed a memorandum of understanding with French Shipbuilder STX France to build a fifth Oasis-class ship for delivery in the Spring of 2021, and two additional Edge-class ships scheduled for delivery in the Fall of each of 2021 and 2022.

"The response to the arrival of Harmony of the Seas is staggering, eliciting excitement from eager cruisers from markets on both sides of the Atlantic," said Richard D. Fain, Chairman and CEO, Royal Caribbean Cruises Ltd. "And Edge-class is one of the most highly anticipated new projects, following the high bar of Modern Luxury design set by its predecessor, the Solstice-class."

"The Oasis-class ships have delivered beyond expectations each time," said Michael Bayley, President and CEO, Royal Caribbean International. "Harmony of the Seas' warm reception is evidence that growing this class of ship will continue to drive exceptional performance for the brand."

"Although our first Edge-class vessel is still over two years away from delivery, there has been a tremendous amount of interest around the new standard of style Edge-class will introduce," said Lisa Lutoff-Perlo, President and CEO, Celebrity Cruises. "Solstice-class ushered in a new era of design for modern cruise ships, and Edge-class will not disappoint as the new generation of high style and design."

"We are extremely pleased with the recent success of Harmony of the Seas and take great pride in our partnership with Royal Caribbean," said Laurent Castaing, Managing Director of STX France. "It is especially exciting to collaborate on such diverse projects from Oasis to Edge, both marvels in their own space."

This order is contingent upon the completion of customary conditions, including documentation and financing. Final contracts, which include the definitive payment schedules, are expected to be completed within the quarter. Capacity increases for 2016 through 2020 remain unchanged.

CC o t Seas
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 224
Registriert: 29.05.2008 16:13

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von CC o t Seas »

Bin schon gespannt auf die ersten "Edge"-Details. :cool:


Keep on Cruisin

Klaus

conniemillie
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1341
Registriert: 09.11.2007 11:33
Wohnort: insel usedom

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von conniemillie »

Hallo,

die neuen x schiffe interessieren mich auch- bin auf die Details gespannt.

5 oasis schiff- hoffe nur, dass denn eins davon ganzjährig in Europa bleibt. Ich denke eins wird nach Asien gehen wie schon öfters gemunkelt wird.

5 schiffe davon in der Karibik ist sicher zu viel.

Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 27623
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Christian,

auf der "Harmony of the Seas" hieß es in Southampton, das vierte Schiff gehe entweder in die Karibik, nach China oder werde in Southampton stationiert. Ich weiß allerdings wirklich nicht, ob diese Schiffsklasse für letzteres geeignet wäre. :rolleyes:

Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9132
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von fneumeier »

Auf der Pressekonferenz auf der Harmony wurde UK ein Neubau in näherer Zukunft avisiert. Allerdings glaube ich eher an eines der Quantum Class Schiffe. Ein Oasis Class Schiff hätte keine geeignete Route ab Southampton. Es gab auch viel Kritik nach der ersten Passagierfahrt der Harmony, weil es zu wenig Aufenthaltsmöglichkeiten bei schlechtem Wetter gebe - sie sei ein Schönwetterschiff. Das ist sicherlich richtig, da die Schiffe für den ganzjährigen Einsatz in der Karibik konzipiert wurden. Das Solarium ist ja weiterhin offen im Gegensatz zur Quantum Class, die ja auch für Abfahrten ab New York gedacht war/ist.

Gruß

Carmen

Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 27623
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

hier noch die deutsche PM:
Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Fünftes Oasis-Klasse-Schiff, sowie zwei weitere Schiffe der Edge-Klasse

Royal Caribbean Cruises Ltd. (NYSE: RCL) unterzeichnet eine Absichtserklärung für ein fünftes Oasis-Klasse-Schiff, sowie zwei weitere Schiffe der Edge-Klasse.

Nach der erfolgreichen Einführung der Harmony of the Seas geht die Erfolgsgeschichte weiter, Royal Caribbean Cruises Ltd. und STX France unterzeichnen eine Absichtserklärung zum Bau eines fünften Oasis-Klasse-Schiff für Royal Caribbean International. Außerdem sollen zwei weitere Kreuzfahrtschiffe der neuen Edge-Klasse für Celebrity Cruises gebaut werden.

Die „Oasis 5“ soll im Frühjahr 2021 für Royal Caribbean International in Dienst gestellt werden. Ihre Schwester die Harmony of the Seas wird jetzt am Sonntag zu ihrer Jungfernfahrt aufbrechen. Das noch namenlose, vierte Schiff der Baureihe ist für 2018 geplant.

Das dritte und vierte Kreuzfahrtschiff der Edge-Klasse sollen jeweils im Herbst 2021 und 2022 fertiggestellt werden. Die beiden ersten Kreuzfahrtschiff der Edge-Klasse kommen im Herbst 2018 und Anfang 2020 auf den Markt.

„Die Oasis-Klasse von Royal Caribbean International ist seit ihrer Premiere im Jahr 2009 eine Klasse für sich und sehr beliebt bei unseren Gästen aus aus Deutschland, Österreich, Schweiz.“ so der Geschäftsführer Dr. Jörg Rudolph. „Und auch auf die neue Edge-Klasse von Celebrity Cruises darf man bei uns in Deutschland, Österreich, Schweiz sehr gepannt sein.“

Raik
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 770
Registriert: 16.03.2011 15:00

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von Raik »

Im Seereisenportal wird gemeldet, dass es in UK Riesen Ärger gibt, weil die Harmony noch gar nicht fertig ist. Vieles ist abgeriegelt oder wird noch fertiggestellt.

http://www.dailymail.co.uk/news/article ... aster.html

Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9132
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von fneumeier »

Ja, das Schiff hat noch zahlreiche Baustellen. Der Artikel ist aber teilweise etwas übertrieben (bzw. die Quelle). So lief die Zip Line von Beginn an und war offensichtlich zum Zeitpunkt des Videos nur witterungsbedingt geschlossen (man sieht Pfützen). Auch Adventure Ocean war offen, nur das Science Lab von Dritten belegt (was aber ohnehin nur im Rahmen des Kinderprogramms mit Betreuern zugänglich ist und nicht dauerhaft nutzbar). Die Splashaway Bay war noch im Bau, ist aber wohl jetzt fertig. Die Wasserrutschen laufen wohl inzwischen auch (definitiv eine, die anderen zwei sollen jetzt auch fertig sein). Das Sonnendeck für die Suiten war noch im Bau und ist nun fertig.

Ärgerlich sind sicherlich die kurzfristigen Absagen der Aqua Show. Und leider gibt es halt viel französische Qualitätsarbeit, die noch nachgebessert werden muss. Offenbar hat wohl die eine oder andere Scheibe der Reeling gefehlt und der Bereich war nicht gesichert, was natürlich ein "no go" ist. Das gezeigte Anbringen der "Segel" am Dach des Pooldecks ist eher eine Kleinigkeit und wurde am Turnover Day nach der ersten Fahrt gemacht. Einer der Flowrider war außer Betrieb, aber der andere lief. Jetzt laufen beide.

Ärgerlich ist auch der Baustellenlärm und das Toilettenproblem. Angeblich soll es einen Future Cruise Credit von 15% des Reisepreises gegeben haben.

Gruß

Carmen

MrBoccia
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 183
Registriert: 04.08.2012 22:42
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von MrBoccia »

Es gibt nette 50% des reisepreises als Future Cruise Certificate. Sehr großzügig, da wir zb kaum beeinträchtigt waren. Mittlerweile ist alles in Betrieb, es gibt keinerlei Probleme mehr (ausser paar Kleinigkeiten, wie man so hört). Im Buffet gibt's leider ab und an einiges an Gedränge, da man die Essensgewohnheiten des Publikums falsch eingeschätzt hat (der Europäer geht lieber ins Buffet als zum Bedienen). Für den anstehenden Einsatz in der Karibik sollte es dann aber passen.

Und gerüchtet wird, dass oasis v nochmal ein gutes Stück länger wird als die bisherigen.

Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9132
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von fneumeier »

Die 4 Nächte Reise bekommt 50% des Reisepreises als Future Cruise Credit, die 3 Nächte Reise 25 %.

Zwei der Wasserrutschen sind wohl mittlerweise erneut außer Betrieb.

Gruß

Carmen

Kruizefan
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1918
Registriert: 02.02.2009 09:12

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von Kruizefan »

fneumeier hat geschrieben:
Zwei der Wasserrutschen sind wohl mittlerweise erneut außer Betrieb.

Gruß

Carmen
Richtig!

Wir haben uns das an mehreren Tagen angesehen, wie mehrere Leute permanent damit beschäftigt waren, Wasser, dass aus einem Leck im Landungstank des "Perfekt Storm" auslief, weg zu schieben.

Gestern zog man dann die Notbremse.



Gesendet von meinem Lenovo A816 mit Tapatalk

Benutzeravatar
marcookie
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2891
Registriert: 28.12.2008 20:51

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von marcookie »

Alles erinnert mir an NCL Epic, wo es auch in FR gebaut war... :nono:

Da wird RCI & Co. spüren....

Kruizefan
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1918
Registriert: 02.02.2009 09:12

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von Kruizefan »

marcookie hat geschrieben:Alles erinnert mir an NCL Epic, wo es auch in FR gebaut war... :nono:
Da wird RCI & Co. spüren....
Heute liegen Epic und Harmony vereint nebeneinander in Barcelona.
10000 neue Gäste warten!

Auf der Maiden Voyage der Epic 2006 von So'ton nach New York waren die Baustellen aber wesentlich drastischer!

300 Werftarbeiter fuhren mit uns hinüber nach NYC, da die Suiten nicht fertig geworden waren.

Mein erstes Urteil zur Harmony:
Wer auf Trocken- und Wasserrutschen verzichten kann, sollte lieber Oasis oder Allure wählen.
Die Rutschen haben die Aussicht verbaut und das Schiff optisch ein klein wenig "verschandelt".

MrBoccia
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 183
Registriert: 04.08.2012 22:42
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: RCL: Fünftes

Beitrag von MrBoccia »

Kruizefan hat geschrieben:Mein erstes Urteil zur Harmony:
Wer auf Trocken- und Wasserrutschen verzichten kann, sollte lieber Oasis oder Allure wählen.
Die Rutschen haben die Aussicht verbaut und das Schiff optisch ein klein wenig "verschandelt".
das würde ich glatt mal, so als Kurzresumee, unterschreiben.

Benutzeravatar
Marcuerro
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 261
Registriert: 04.02.2012 19:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von Marcuerro »

This is why ich würde nie innerhalb des ersten halben Jahres nach Aufnahme des Regelbetriebes auf ein neues Schiff gehen.

Auf die "Edges" bin ich wirklich extrem gespannt, obwohl ich X aktuell nur sehr - nennen wir es mal "dezenten" Innovationswillen zutraue. Sprich ich erwarte da eigentlich keinen solchen Aha-Effekt wie bei den Solstices. Wenn es anders kommt - komme ich auch wieder zu X :thumb:

T-Bird
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 296
Registriert: 18.08.2015 10:52

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von T-Bird »

Marcuerro hat geschrieben: ...nennen wir es mal "dezenten" Innovationswillen zutraue...
Also uns persönlich ist genau das angesichts der vielen Schnick-Schnack-Innovationen anderer Reedereien und Schiffe auch lieber. Der Erfolg der Solstice-Klasse liegt m. E. darin, dass es im Gesamten einfach schöne, gefällig und modern gestaltete Schiffe sind, ohne Fokus zu sehr auf einzelne Attraktionen zu legen, die den Gesamtcharakter teilw. auch verschandeln. Für uns sind die Schiffe der S-Klasse einfach "Wohlfühl-Schiffe" mit modernen Design. Wenn die Edge-Klasse auch nur eine weitere, etwas neuere Variante davon wird, reicht uns das schon aus :thumb: .

Wer auf Roboter-Bars, Boxautos, Riesenrutschen, Kletterparks usw. usw. steht, wird ja von der Schwester RCCL, neuern Schiffen von NCL oder auch anderen gut bedient. Für uns, und viele andere wohl auch, ist gerade das Fehlen solcher Dinge der Grund X zu buchen und etwas mehr "Ruhe" zu genießen.

Olli-pOlli
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 511
Registriert: 27.07.2014 19:46
Wohnort: Bielefeld

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von Olli-pOlli »

Eine Glasbläserei oder ein Rasen ist wie ein Autoscooter für Rentner. Mal im Ernst: Das ist auch Schnick-Schnack und deswegen nicht automatisch Unfug.

T-Bird
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 296
Registriert: 18.08.2015 10:52

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von T-Bird »

Ein Rasen mit der tollen Sunset-Bar ist einfach nur ein schön gestalteter, aber nicht aufdringlicher Bereich. Ebenso wie ein Hideaway-Bereich, die Sky-Lounge etc.
Das meine ich ja gerade mit dem tollen gefälligen Design der S-Klasse. Mir persönlich ist zwar der Lawn Club Grille auf Silhouette und Reflection lieber als die Glasbläsershow, aber auch die ist dezent.

Ein Autoscooter oder Wasserrutschbahnen hingegen ist doch eine ganz andere Liga - eine die auf Oasis-, Quantums usw. vielleicht gut aufgehoben ist, aber doch nicht das, was das von Celebrity angesprochene Publikum sucht.

Olli-pOlli
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 511
Registriert: 27.07.2014 19:46
Wohnort: Bielefeld

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von Olli-pOlli »

So gesehen ist das vollkommen richtig.

Benutzeravatar
Marcuerro
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 261
Registriert: 04.02.2012 19:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: RCL: Fünftes "Oasis"-Schiff, zwei weitere "Edge"-Schiffe

Beitrag von Marcuerro »

Es gibt auch noch andere Innovationen. Warum blinken beim Wort "Innovationen" eigentlich immer nur solche offensichtlichen Dinge auf, die - na ja, eben blinken oder leuchten oder Lärm machen?

Es gibt ja auch noch sowas wie gastronomische oder atmosphärische Innovationen, Technikspielereien etc. Sowas wie "The Haven" bei NCL ist für mich keine Innovation, das ist ein Rückfall in graue Vorzeit (ein aus Reederei-Sicht natürlich ganz grossartiger Rückfall). Wenn ich persönliche Einzelbetreuung und Ruhe will, dann hau ich mich nicht in einen gesonderten Bereich auf ein 4000 Pax-Schiff, nur um da eventuell einen Tausender weniger zu zahlen als auf einem 400 Pax-Schiff und trotzdem nicht annähernd dessen Atmosphäre zu bekommen.

Aber ich bin ja nun auch schon länger wegen mangelndem Preis-Leistungs-Verhältnis weg von X und daher kein Massstab mehr. Würde in dieser Art und Klasse aktuell wohl am ehesten die HAL Koningsdam ausprobieren. Trotzdem ist in meinem Herzen immer noch eine tiefe Liebe :D zu X, und insgeheim wünsche ich mir, dass ich mir X mit Edge dann insgeheim auch wieder ganz doll wünschen kann :) :thumb:

Antworten