RCI: Modernisierte "Allure of the Seas" 2020 im Mittelmeer

Kreuzfahrten mit Azamara, Celebrity Cruises, Pullmantur Cruises, Royal Caribbean International, Silversea Cruises und Silversea Expeditions (ohne TUI Cruises und Hapag-Lloyd Cruises)
Antworten
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28039
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

RCI: Modernisierte "Allure of the Seas" 2020 im Mittelmeer

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

nachfolgende Pressemeldung hat mich von Royal Caribbean International erreicht:
Allure of the Seas mit neuen Attraktionen im Mittelmeer unterwegs
Modernisiertes Kreuzfahrtschiff der Oasis-Klasse startet ab Mai 2020 von Barcelona aus in die Sommersaison

München, 11. Juli 2019. Reisende können Europas schönste Reiseziele bald aus einer neuen Perspektive an Bord der erweiterten Allure of the Seas erleben. Ab dem 10. Mai 2020 bricht das modernisierte Royal Caribbean Schiff von seinem Heimathafen Barcelona, Spanien, zu siebentägigen Kreuzfahrtrouten im westlichen Mittelmeer auf. Im Rahmen des 2018 gestarteten „Royal Amplified“-Modernisierungsprogramms sticht die Allure of the Seas als viertes Schiff nach einer Überholung wieder in See. Die Passagiere können sich an Bord des für 165 Millionen US-Dollar renovierten Kreuzfahrtschiffes über neue Entdeckungen freuen.

Neue Abenteuer für die ganze Familie

• Rutschvergnügen mit der zehn Stockwerke hohenTrockenrutsche Ultimate Abyss.
• Adrenalin-Kicks mit den Wasserrutschen The Perfect Storm, Typhoon, Cyclone und Supercell.
• Der beliebte Wasserpark Splashaway Bay mit drei Wasserrutschen, Springbrunnen, Wasserkanonen und einem Planschbecken.
• Ein neu gestaltetes Pooldeck, erweitert um zwei The Lime & Coconut Bars, einer größeren Auswahl an Sitzmöglichkeiten sowie cabanaartigen „Casitas“, Daybeds, Hängematten und Schaukelsitzen, die für Erholung sorgen. Darüber hinaus gibt es neue Whirlpools auf dem Oberdeck und ein Solarium nur für Erwachsene.
• Der Adventure Ocean ist wie ein großer Abenteuerspielplatz für jüngere Kinder. Kletterspaß bietet der Play Place, Kunst-, Wissenschafts- und Technikspaß gibt es im Workshop, interaktive Spielmöglichkeiten sind in der Arena zu finden und der sprichwörtliche Hangout lädt zum Entspannen ein. AO Babies ist für Babys und Kleinkinder konzipiert worden und AO Junior speziell für Drei- bis Fünfjährige.
• Die Teenager-Räume wurden mit neuen Gestaltungsspielräumen versehen wie einem geheimen Eingang, der in eine Lounge mit Spielkonsolen, Musik, Filmen und einem neuen Außendeck führt.
• Beim Royal Escape Room – Apollo 18 sind Gäste aufgefordert, das Raumschiff Apollo 18 zum Mond zu bringen, nachdem sie mehrere Rätsel innerhalb einer vorgegebenen Zeit erfolgreich gelöst haben.

Erweiterte kulinarische Erlebniswelten

Giovannis Italian Kitchen & Wine Bar bietet Liebhabern der italienischen Cuisine eine vielfältige Auswahl an Gerichten wie beispielsweise Pizzaspezialitäten aus dem Holzofen sowie eine große Auswahl an Weinen und Limoncelli. Portside BBQ serviert ein von den Grillstilen aus den USA inspiriertes Menü mit Brisket, Pulled Pork, Hühnchen, Maisbrot, Mac&Cheese und vieles mehr.

Hotspots am Abend

In der Music Hall klingt der Abend bei Live-Musik von erstklassigen Coverbands und einem leckeren Cocktail aus. In der Karaoke-Bar Spotlight Karaoke können vom Anfänger bis zum Profi alle Gäste ihre Lieblingssongs selbst performen.

Ab Mai 2020 wird die Allure of the Seas für siebentägige Kreuzfahrten auf dem westlichen Mittelmeer von Barcelona aus starten und beliebte Reiseziele wie Palma de Mallorca, Spanien; Provence (Marseille), Frankreich; Florenz / Pisa (La Spezia), Rom (Civitavecchia) und Neapel / Capri, Italien ansteuern.

Im November 2020 wird Allure of the Seas die Wintersaison in Miami verbringen. Das neu gestaltete Schiff fährt vom neuen Terminal A von Royal Caribbean in Miami aus für einwöchige Kreuzfahrten in die Ost- und Westkaribik. Viele karibische Reiserouten von Royal Caribbean führen ebenfalls zur umgestalteten Privatinsel Perfect Day at CocoCay.

Insgesamt mehr als eine Milliarde US-Dollar investiert die Kreuzfahrtlinie Royal Caribbean International im Rahmen des Modernisierungsprogramms in ihre preisgekrönte Flotte. Das Programm umfasst die Überholung von zehn Schiffen in einem Zeitrahmen von vier Jahren. Im Fokus stehen neue Erlebniswelten für Passagiere aller Altersgruppen, die durch diese Maßnahmen innovative Aktivitäten erleben können.

Bild

Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6889
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: RCI: Modernisierte "Allure of the Seas" 2020 im Mittelme

Beitrag von HeinBloed »

Hmmm...

Bild

Verschwindet das Aqua-Theater?

Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28039
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: RCI: Modernisierte "Allure of the Seas" 2020 im Mittelme

Beitrag von Raoul Fiebig »

HeinBloed hat geschrieben:Verschwindet das Aqua-Theater?
...warum sollte es? :confused:

Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6889
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: RCI: Modernisierte "Allure of the Seas" 2020 im Mittelme

Beitrag von HeinBloed »

Raoul Fiebig hat geschrieben:
HeinBloed hat geschrieben:Verschwindet das Aqua-Theater?
...warum sollte es? :confused:
Wenn ich mir das Pressebild ansehe: wo kommst du aus, wenn du runter rutschst?

Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28039
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: RCI: Modernisierte "Allure of the Seas" 2020 im Mittelme

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo HeinBloed,

vermutlich da, wo Du auf der "Harmony of the Seas" und der "Symphony of the Seas" auch schon rauskommst - vor dem Aqua Theater.

Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9271
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: RCI: Modernisierte "Allure of the Seas" 2020 im Mittelme

Beitrag von fneumeier »

HeinBloed, die Rutschen sind sozusagen vor dem Aqua Theater und enden oben auf Deck 6, wo jetzt noch eine Bar ist. Das Aqua Theater geht ja von Deck 6 abwärts in Richtung Deck 5 am Heck.

Gruß

Carmen

faustballer
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 45
Registriert: 27.12.2011 21:00

Re: RCI: Modernisierte "Allure of the Seas" 2020 im Mittelme

Beitrag von faustballer »

fneumeier hat geschrieben:...die Rutschen sind sozusagen vor dem Aqua Theater und enden oben auf Deck 6, wo jetzt noch eine Bar ist. Das Aqua Theater geht ja von Deck 6 abwärts in Richtung Deck 5 am Heck.

Gruß

Carmen
...und ich freue mich schon darauf. Wir drehen gleich im Mai eine der ersten Runden. Carmens Reisebericht gehört dann auch zur Vorbereitung, vor allem für unsere (großen) Kinder als Kreuzfahrtneulinge.
Vielleicht kann mir noch jemand helfen: Ich hatte mal gelesen, dass es bei den Neighborhood Balkonkabinen eine Zugabe mit einem Restaurantbesuch und/oder eine Flasche Wein durch RCI ab. Kann das
aber nicht mehr finden. Kennt das noch einer oder war es doch nur eine einmalige Aktion. Wir schauen diesmal aufs Aqua Theater, mit Abyss könnte es etwas lauter werden aber auch daran werden wir
unseren Spaß haben.
Viele Grüße Frank

Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9271
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: RCI: Modernisierte "Allure of the Seas" 2020 im Mittelme

Beitrag von fneumeier »

Hallo Frank,

auf der US Website steht es noch als Dine.Drink.Discover bei der jeweiligen Kabinenkategorie. Beim Boardwalk gibt es 1 Mal Johnny Rockets kostenlos, ein Sodapackage für 2 Personen sowie 1 Mal Rock Climing Wall in einer separaten Session.

Gruß

Carmen

faustballer
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 45
Registriert: 27.12.2011 21:00

Re: RCI: Modernisierte "Allure of the Seas" 2020 im Mittelme

Beitrag von faustballer »

vielen Dank Carmen,
dann will ich mal versuchen, ob mir das Reisebüro oder RCI das für unsere Buchung bestätigen kann.

MrBoccia
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 200
Registriert: 04.08.2012 22:42
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: RCI: Modernisierte "Allure of the Seas" 2020 im Mittelme

Beitrag von MrBoccia »

Ich finds schade, dass die mittlerweile jedes (ok, fast jedes, ich glaub, die Oasis hat sie noch nicht) Oasis-Klasse-Schiff mit dieser blöden Rutsche verschandeln.

faustballer
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 45
Registriert: 27.12.2011 21:00

Re: RCI: Modernisierte "Allure of the Seas" 2020 im Mittelme

Beitrag von faustballer »

MrBoccia hat geschrieben:Ich finds schade, dass die mittlerweile jedes (ok, fast jedes, ich glaub, die Oasis hat sie noch nicht) Oasis-Klasse-Schiff mit dieser blöden Rutsche verschandeln.
die Oasis bekommt sie auch noch in diesem Jahr als Teil des Royal Amplified Program
Aber ich kann schon verstehen, dass das nicht jeder gut findet, nimmt es doch viel vom freien Raum ein.
Wir haben die zweite Kabine vom Heck aus, da bleibt noch genug Sicht aufs Meer und die Aqua Show

Antworten