Sonnendeck Seereisen

Problem bei RCCL

Carnival Corporation & plc, Royal Caribbean Cruises Ltd. und Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. mit allen Tochtergesellschaften (ohne AIDA Cruises & TUI Cruises)

Moderator: moeve

Problem bei RCCL

Beitragvon heinzwäscher am 12.03.2018 18:03

Hallo!

Ich habe ein kleines Problem mit einer RCCL-Buchung. Getätigt wurde diese im Oktober - rechtzeitig, um vom "Katalog Spezial Plus" zu profitieren, laut Newsletter vom 30.9. bedeutet das:
"Das gab es noch nie! – Bei Buchung Ihrer nächsten Kreuzfahrt ab 7 Nächten mit Abfahrt in 2018 erhalten Sie gleich zwei unserer besten Specials: freuen Sie sich auf das Deluxe Getränkepaket für Zwei und bis zu $400 Bordguthaben beim Katalog Spezial."

Die Bedingungen "Buchung vor 31.10." sowie "Abfahrt in 2018" und "Kreuzfahrt ab 7 Nächten" (9 Nächte) sind erfüllt. Kurz vor der Reise wollte ich mir OBC und Getränkepaket bestätigen lassen, um unnötige Diskussionen an Bord zu vermeiden (ich ahnte schon irgendwas). Die Auskunft des Backoffice per Mail: OBC ist aufgebucht, Getränkepaket könne für 360 Euro p.P. zugebucht werden, da die Aktion nur bis zum 30.9. gelaufen sei (stimmt nicht!). Eine andere Auskunft ergab bei der Hotline, dass angeblich nur eines von beidem gewählt werden konnte. Dies ist ebenso falsch, da explizit beides beworben wurde. Eine Wahl wurde mir nie gegeben - und ich hätte mich dann auch sicher nicht für den OBC entschieden.

Was soll ich tun? Mir steht eigentlich beides zu und ich würde mir ungerne den Urlaub mit schlechten Gedanken und Diskussionen versauen. Die Reise an sich war schon teuer genug.

Viele Grüße und Danke fürs Helfen!
heinzwäscher
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 12
Registriert: 13.11.2014 14:57

Re: Problem bei RCCL

Beitragvon Olli-pOlli am 12.03.2018 18:25

Hast Du den Newsletter noch? Dann würde ich da mal einen Screenshot machen und mich an die Leute wenden und das reklamieren. Weil so wirst Du immer wieder hingehalten werden....!
Olli-pOlli
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 409
Registriert: 27.07.2014 19:46
Wohnort: Bielefeld

Re: Problem bei RCCL

Beitragvon heinzwäscher am 12.03.2018 18:26

Ja, hab ich als PDF hingeschickt und bisher keine darauf passende Antwort bekommen. Dann warte ich wohl noch ein paar Tage ab.
heinzwäscher
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 12
Registriert: 13.11.2014 14:57

Re: Problem bei RCCL

Beitragvon HeinBloed am 12.03.2018 19:55

Was stand In der Buchungsbestätigung?

Wenn hier etwas fehlte: wurde es sofort beanstandet?
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 5758
Registriert: 05.11.2007 21:49

Re: Problem bei RCCL

Beitragvon Raoul Fiebig am 12.03.2018 19:59

Hallo HeinBloed,

das dumme dabei ist: Diese Leistungen stehen bei RCI oft nicht unmittelbar in der Bestätigung und im Kleingedruckten steht häufig, daß sie später hinzugefügt werden. :rolleyes:
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25153
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn

Re: Problem bei RCCL

Beitragvon heinzwäscher am 12.03.2018 21:38

HeinBloed hat geschrieben:Was stand In der Buchungsbestätigung?

Wenn hier etwas fehlte: wurde es sofort beanstandet?


In der Buchungsbestätigung steht lediglich "Katalog Special" ohne weitere Erläuterung. Laut Hotline sei das lediglich der aufgebuchte OBC. Aber wie geschrieben: Dazu käme noch das Deluxe-Getränkepaket.
heinzwäscher
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 12
Registriert: 13.11.2014 14:57

Re: Problem bei RCCL

Beitragvon biko am 12.03.2018 22:02

Hallo,
wir haben ebenfalls diese Aktion gebucht. In der Bestätigung vom RB steht eindeutig Deluxe Gepa und BGH.
Beim Buchen eines geplanten Ausfluges konnten wir auf das BGH schon zurückgreifen.
biko
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 935
Registriert: 20.08.2009 22:20

Re: Problem bei RCCL

Beitragvon heinzwäscher am 12.03.2018 23:05

biko hat geschrieben:Hallo,
wir haben ebenfalls diese Aktion gebucht. In der Bestätigung vom RB steht eindeutig Deluxe Gepa und BGH.
Beim Buchen eines geplanten Ausfluges konnten wir auf das BGH schon zurückgreifen.


Auf den OBC können wir auch schon zugreifen. Das ist es, was mich stutzig macht.
heinzwäscher
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 12
Registriert: 13.11.2014 14:57

Re: Problem bei RCCL

Beitragvon trichter am 13.03.2018 08:30

heinzwäscher hat geschrieben:Was soll ich tun?


Ich glaube bei einem Unternehmen wie RCI kommst du da nicht weiter. Als Lehrgeld verbuchen und sich ansonsten auf den Urlaub freuen wäre mein Rat. Ich hatte so etwas auch schon, kannst du hier nachlesen:

viewtopic.php?f=3&t=15521
trichter
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 139
Registriert: 11.04.2012 21:13

Re: Problem bei RCCL

Beitragvon heinzwäscher am 20.03.2018 17:45

Leider habe ich immer noch nichts gehört. Auf Nachfrage an der Hotline heißt es immer nur (nachdem ich die komplette Geschichte aufs Neue erklären musste): Da kümmert sich ein Supervisor o.ä. drum, er meldet sich schnellstens. Nie passiert.

Wie sind eure Erfahrungen: Wie lange dauern solche Geschichten bei Royal Caribbean?
heinzwäscher
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 12
Registriert: 13.11.2014 14:57

Re: Problem bei RCCL

Beitragvon marcookie am 21.03.2018 12:46

Bei Buchung in einer spezielle Kreuzfahrt Reisebüro (siehe ganz oben ist ein kleine rechteckige Werbung) wäre nie passiert...
ich verstehe die Leute nicht, dass sie mit Direktbuchung zu tun haben...dann ist das Problem meist vorprogrammiert.
Benutzeravatar
marcookie
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 2776
Registriert: 28.12.2008 21:51

Re: Problem bei RCCL

Beitragvon Mrs am 21.03.2018 23:18

Ich hatte auch schon mal das Vergnügen mit dem Servicecenter von RCCL. Da ging es um Rückzahlungen auf meine Kreditkarte. Die Mitarbeiter hatten nicht mal verstanden, wovon ich sprach, ich musste ihnen die Fachbegriffe erklären.
Hier hätte mir mein Reisebüro (das ich immer in Anspruch nehme) nicht besser helfen können, da es nicht um die Kreuzfahrt selbst ging, sondern um Extra-Leistungen, die ich direkt buchte.
Letztendlich hörte ich nie wieder etwas, mir wurde nicht einmal das Telefonat bestätigt (obwohl zugesagt), aber immerhin war das Geld irgendwann wieder da...

Und im Nachhinein ist man immer schlauer, das hilft Heinzwäscher aber jetzt sicher nicht bei seinem Problem.
Mrs
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 331
Registriert: 12.05.2012 13:30

Re: Problem bei RCCL

Beitragvon trichter am 22.03.2018 08:00

Mrs hat geschrieben:
Und im Nachhinein ist man immer schlauer, das hilft Heinzwäscher aber jetzt sicher nicht bei seinem Problem.


Das stimmt. Aber deswegen sind solche Threads schon wichtig, wer gewarnt ist bucht erst gar nicht direkt oder wenn schon, dann schaut man doch sehr genau hin. So gerne wie ich mit RCI reise, der Kundenservice gerade in solchen Fällen ist einfach nur unterirdisch und das sollte jeder wissen.
trichter
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 139
Registriert: 11.04.2012 21:13


Zurück zu Die Großen Drei

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste