Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincantieri

Hochseekreuzfahrten mit anderen internationalen Veranstaltern
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28609
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincantieri

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

wie schon am Ende dieses Threads erwähnt, hat Viking Ocean Cruises heute zwei Neubauten bei Fincantieri fest bestellt. Hier die Pressemitteilung dazu:
Fincantieri and Viking sign a contract for the construction of two cruise ships
Viking Ocean Cruises and Fincantieri, world leader in the construction of cruise vessels, have signed a contract for the construction of two super luxury cruise ships.
Representing Viking Ocean Cruises was the company’s Chief Executive Officer, Torstein Hagen while Fincantieri was represented by its Chief Executive Officer, Giuseppe Bono.

At 47,000 gross tones with 472 cabins for a total passenger capacity of 944, the two vessels are destined to serve the market of smaller super-luxury ships. Delivery is scheduled for early 2015 and early 2016.

A crucial factor in Fincantieri’s successful bid was Export Banca, the system set up by SACE, Cassa depositi e prestiti and Simest to support Italian exports which enabled Fincantieri to offer the shipowner an attractive technical, commercial and financial package.

The signing of this important agreement is proof that the Italian system is competitive and able to offer effective solutions for the export of capital goods, even in today’s turbulent financial markets.

Furthermore, Fincantieri and Viking are discussing further high profile joint projects, not only in the ocean cruise segment but also in the river cruise segment, in which Viking River Cruises is world leader.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28609
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

Viking Ocean Cruises und Fincantieri haben heute eine Absichtserklärung über den Bau zweier weiterer Hochseeschiffe mit Option auf nochmals zwei Einheiten unterzeichnet.

Hier die Pressemitteilung zum Thema:
FINCANTIERI AND VIKING SIGN AN AGREEMENT FOR THE COSTRUCTION OF TWO MORE CRUISE SHIPS

Viking Ocean Cruises, sister company of Viking River Cruises, the world’s leading river cruise line, and Fincantieri, world leader in cruise shipbuilding, today announced the signature of a Memorandum of Agreement for the construction of two more ocean cruise ships with an option for another two.

The new ships will be twins to those ordered earlier this year. In line with Viking’s intimate, destination-focused approach to cruising, the ships will be small by today’s standards at approximately 48,000 gross register tonnage (GRT). The related ship contracts will be completed subject to the customary closing conditions.

The Agreement, which strengthens the preferred relationship between the two companies, also includes a series of joint initiatives to the study of liquefied natural gas (LNG) propulsion.

Torstein Hagen, Chairman of Viking, commented on the announcement: “This additional order indicates just how strong early response has been to our ocean cruise concept which focuses on small ship destination cruising at a great value. We are very excited to have Fincantieri as a partner as we work to bring the destination back to ocean cruising.”

Giuseppe Bono, CEO of Fincantieri, said: "We are very pleased to intensify our collaboration with Viking and this new agreement demonstrates our ability to compete in the market. We have done our part and we hope that the institutions responsible for supporting exports will continue to sustain those in this strategic industry for the national economy." Bono concluded: "We also hope that the unions and workers feel confident about the future by giving their utmost commitment to making our company ever more competitive. Without this determination, the excellent results achieved this year, namely acquisition of basically all the new prototype cruise ships projects in 2012, will be hard to maintain."
Raik
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 785
Registriert: 16.03.2011 15:00

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von Raik »

hier gibt es noch ein paar interessante Details zum Risikoprofil von Viking Ocean Cruises und der Finanzierung der kommenden Schiffe: http://www.seatrade-insider.com/News/Ne ... tions.html

Es scheint offensichtlich, dass die italienische Exportförderung sich in der momentanen wirtschaftlichen Lage und bei der Bedeutung, die Fincantieri für die Wirtschaft hat, sich ziemlich leicht tut, die Finanzierung zu garantieren, anders als das z.B. in Frankreich der Fall war. Es ist aber auch so, dass für eine neue Firma bisher ohne Meereskreuzfahrten diese rasche Expansion schon eine große Nummer ist und die Finanzierung erst mal gestemmt werden muss. Und dann muss man ja noch die Schiffe füllen.

Grüße

Kai
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 3485
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von Rhein »

Ja - wie Viking das schaffen will, frage ich mich auch. :confused: Ob es da in einigen Jahren 6 Schiffe abzugeben gibt? Viellicht braucht ja dann Princess oder Azamara Ersatz für die Renaissance-Schiffe. Auch wenn sich das jetzt sehr böse anhört, aber was Viking da vorhat, hört sich schon sehr ambitioniert an. :eek:
Raik
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 785
Registriert: 16.03.2011 15:00

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von Raik »

es kommen ja noch die Flußschiffe dazu. Im nächsten Jahr will man alleine von denen weitere 10 in Dienst stellen: http://www.cruisebusiness.com/index.php ... er-cruises

Gut für die Neptun-Werft, aber wie wollen die das finanzieren und stemmen?

Grüße

Kai
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9598
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von fneumeier »

Kai,

die Flussschiffe diskutieren wir hier.

Gruß

Carmen
Raik
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 785
Registriert: 16.03.2011 15:00

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von Raik »

schon klar. Wenn ich mir aber das Investitionsvolumen und die gesamte finanzielle Belastung auf Konzernebene anschauen will, dann muss ich Fluss- und Seeschiffe gesamt betrachten. Viking ist ja eine Gruppe und hat auch nur ein Eigenkapital.

Grüße

Kai
Benutzeravatar
AIDAblu
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 968
Registriert: 16.11.2007 14:17
Wohnort: 20099 Hamburg

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von AIDAblu »

Hier die ersten Veröffentlichungen der Neubauten:

http://www.travelweekly.com/Cruise-Trav ... ise-plans/

Gar nicht schlecht! :thumb:
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 3485
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von Rhein »

Ja das Design gefällt :thumb: - obwohl es stark an die Renaissance Dampfer und vor allem an MARINA und RIVIERA (Oceania) erinnert. Die Sache hat nur einen Haken: Der deutsche Markt soll anfangs nicht bedient werden ............. :(
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9598
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von fneumeier »

Rhein,

vom deutschen Markt steht nirgends etwas... erst mal wird in den USA verkauft, später im Jahresverlauf in UK, Australien und Neuseeland. Ob die Reisen in D überhaupt verkauft werden, hab ich erst mal meine Zweifel. Von D aus sind keine Infos zugänglich, weil man immer automatisch von der US Website auf die deutsche Flusswebsite umgeleitet wird (sofern man keine Tricks anwendet).

Gruß

Carmen
Mark Fischer
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 488
Registriert: 30.11.2007 13:33

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von Mark Fischer »

Also mir gefällt die Viking Star sehr, vorne etwas Royal Viking und Crystal, hinten sehr viel Marina.

Und toll, dass endlich mal wieder ein neues Schiff nach Europa kommt :)
FLORIANA
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 465
Registriert: 26.11.2007 16:32

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von FLORIANA »

Auf meretmarine gibt's als Vergleich zum offiziellen Computerbild auch eine Profilansicht des ursprünglichen Entwurfs aus St.Nazaire zu sehen. (etwas runterscrollen)

http://www.meretmarine.com/fr/content/v ... ux-navires
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28609
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

die "Viking Star" basiert auf einem Konzept, das ursprünglich von Renaissance Cruises für die nie gebaute "R Nine"-Klasse vorgesehen war. Viking hat daran einige Änderungen vorgenommen, die bei Überarbeitung des Schiffs durch Fincantieri nochmals modifiziert wurden.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28609
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

nach der Premierensaison in Europa wird die "Viking Star" erstaunlicherweise auch im Winter 2015/2016 im Mittelmeer zum Einsatz kommen, wie Viking Cruises heute bekanntgegeben hat:
VIKING CRUISES ANNOUNCES ADDITIONAL 2015 OCEAN MEDITERRANEAN ITINERARIES DUE TO HIGH DEMAND

“Viking Star” Will Offer Winter Cruises in the Mediterranean; 2016 Voyages Now Open for Booking

Los Angeles (October 1, 2013) – Viking Cruises (www.vikingcruises.com) today announced the full slate of 2015 Mediterranean itineraries for the new Viking Star, as well as select 2016 sailings. The move will keep Viking Star in the Mediterranean, offering additional sailings to some of Europe’s most beautiful and historic cities, from Rome to Barcelona. Responding to the overwhelming demand for Viking Star’s maiden voyages in the Mediterranean offered earlier for the spring and summer of 2015, the new winter cruises will allow guests to explore the vibrant cultures and sites along the Mediterranean in the quiet season, in keeping with Viking’s promise to provide guests with a unique cruise experience. Due to the popularity of the nearly-sold out 2015 maiden voyages, select 2016 itineraries for Viking Star are now also available for booking.

“We are pleased to announce additional cruises in the Mediterranean that will allow guests to experience some of the most beautiful cities in Europe during the quiet season the way the locals do,” said Torstein Hagen, Chairman of Viking Cruises. “Our Mediterranean ocean itineraries have sold at an unprecedented rate; consumers are responding enthusiastically to this attractive region and the carefully-designed itineraries that offer our guests the opportunity to explore this historically fascinating region by letting them get closer to the historical sites, people and traditions in ways they have never experienced before.”

New Mediterranean Itineraries

The overwhelming popularity of Viking Star’s maiden voyages resulted in the addition of the winter 2015 Mediterranean itineraries. By highlighting more unique locations, such as Malta, Sicily, Sardinia, and Algiers – and crafting experiences that take advantage of the post-tourist season – the new itineraries showcase the Mediterranean in a way that many travelers have never witnessed. By sailing in the winter months, Viking Star’s guests will see an entirely different Europe – quieter and more contemplative, all while soaking up the splendor of the region during this special time of year.

Romantic Mediterranean (8 days; Barcelona – Rome) - While sailing along some of the most beautiful coastlines in the world, this itinerary offers a perfect mix of glamour, rustic pleasures and memorable landscapes with visits to Toulon, Corsica and Monte Carlo, France; the Tuscan region of Italy; plus overnights in Barcelona and Rome. Introductory 2-for-1 pricing starts at $1,999 per person with discounted airfares from $595 per person.

Mediterranean Getaway (8 days; Rome – Barcelona) - Explore historically significant sites and vibrant cities of the southern Mediterranean with destinations that include Rome, Naples (and Pompeii), Sicily and Sardinia in Italy; Tunis, Tunisia (and Carthage); and Palma de Mallorca, Valencia and Barcelona in Spain. Introductory 2-for-1 pricing starts at $1,999 per person with discounted airfares from $595 per person.

Mediterranean Explorer (15 days; Barcelona – Barcelona) - Combining the Romantic Mediterranean and Mediterranean Getaway, this itinerary features fabled ancient cities, medieval wonders and iconic sites that include Toulon, Monte Carlo and Corsica in France; Tuscany, Naples (and Pompeii), Sicily and Sardinia in Italy; Tunis, Tunisia (and Carthage); Palma de Mallorca and Valencia in Spain; plus overnights in Barcelona and Rome. Introductory 2-for-1 pricing starts at $3,849 per person with discounted airfares from $595 per person.

Grand Mediterranean Tour (15 days; Barcelona – Barcelona) - Sun-kissed shores and new places to discover await on this voyage that begins with an overnight in Barcelona and includes an overnight in Rome. Stops include Monte Carlo, Toulon and Corsica in France; Tuscany and Sardinia in Italy; Tunis, Tunisia and Valencia, Spain; plus off-the-beaten path visits to Valletta, Malta and Algiers, Algeria. Introductory 2-for-1 pricing starts at $3,849 per person with discounted airfares from $595 per person.
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6960
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von HeinBloed »

Ich wollte ggfls. für Januar 2016 (!!! - Zweitausendsechzehn!!!) eine Kabine bestellen.

Zu einem Schnäppchenpreis von 1999,00 USD (inkl. aller Abgaben - Getränke - Ausflüge) dachte ich, dass das Angebot gar nicht mal so schlecht wäre... 7 Tage westliches Mittelmeer...

Seitdem ich jedoch die Zahlungsbedingungen bekommen habe, liege ich zur Erholung unter einem Sauerstoffzelt:

Kreuzfahrt Januar 2016
zahlbar März 2014

Kostenlos ist nicht mal in den USA eine Stornierung möglich. Bis 5 Monate fallen 100 USD an.

Alles kann... muss aber nicht sein...

Gruß
HeinBloed
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9598
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von fneumeier »

HeinBloed,

ja, das sind die Tücken des US-Reiserechts... und jetzt weißt Du auch, wie Viking seine ganzen Neubauten finanziert ;) !

Gruß

Carmen

PS: Ist bei den Flusskreuzfahrten übrigens genauso.
Stevbln
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2702
Registriert: 03.02.2011 10:59
Wohnort: Berlin

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von Stevbln »

Lach heisst immer wenn einer ne Reise kauft wird ne Schraube oder so eingebaut :lol:
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6960
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von HeinBloed »

fneumeier hat geschrieben:HeinBloed,

ja, das sind die Tücken des US-Reiserechts... und jetzt weißt Du auch, wie Viking seine ganzen Neubauten finanziert ;) !

Gruß

Carmen

PS: Ist bei den Flusskreuzfahrten übrigens genauso.
Akzeptiere ich, wenn ich Taufpate werde und das Schiff nach mir benannt wird...
Stevbln
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2702
Registriert: 03.02.2011 10:59
Wohnort: Berlin

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von Stevbln »

HeinBloed hat geschrieben:
fneumeier hat geschrieben:HeinBloed,

ja, das sind die Tücken des US-Reiserechts... und jetzt weißt Du auch, wie Viking seine ganzen Neubauten finanziert ;) !

Gruß

Carmen

PS: Ist bei den Flusskreuzfahrten übrigens genauso.
Akzeptiere ich, wenn ich Taufpate werde und das Schiff nach mir benannt wird...
Wird von mir unterstüzt.... ;)
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9598
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Viking Ocean Cruises: Zwei Festbestellungen bei Fincanti

Beitrag von fneumeier »

HeinBloed,

ich fürchte, dann wird das nix... Auch Thorstein Hagen hat bislang noch nicht anklingen lassen, dass er nun auch noch mit der Tradition der weiblichen Taufpaten brechen möchte... selbst wenn ihm angesichts der Vielzahl seiner Schiffe irgendwann die geeigneten Kandidatinnen auszugehen drohen... (ähm, ich wär noch frei :cool: ) ;)

Gruß

Carmen
Antworten