Änderung der Reiseguthaben-Rabatte bei TUI?!

Kreuzfahrten mit TUI Cruises
Antworten
violet
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 5
Registriert: 20.09.2021 14:18

Änderung der Reiseguthaben-Rabatte bei TUI?!

Beitrag von violet »

Hallo zusammen!

Ich wollte mich mal gerne umhören, wie es sich aktuell mit den Rabatten bei der Einlösung eures Reiseguthabens bei TUI verhält. Vielleicht hat ja der bzw. die ein oder andere das gleiche "Problem" bzw. Erfahrung mit TUI diesbezüglich...

Im März 2019 haben mein Mann und ich während einer Kreuzfahrt auf der Mein Schiff eine weitere Kreuzfahrt gebucht (Mittelamerika im März 2021), die pandemiebedingt leider abgesagt werden musste. Damals haben wir bei der Buchung auf dem Schiff neben dem Frühbucherrabatt wie üblich den Bordbucherrabatt von 3% (sowohl auf den Kreuzfahrt- als auch auf den Flugpreis) erhalten.

Diese Reise haben wir dann nach der Absage durch TUI im Januar diesen Jahres auf März 2022 (gleiche Reise, gleiches Schiff, gleiche Reisedauer, gleicher Reisezeitraum, gleiche Kabinenkategorie) umgebucht. Hierfür haben wir neben dem (dann um 100,00 € reduzierten) Frühbucherrabatt und dem Bordbucherrabatt von 3% auch die 10%-ige Ermäßigung erhalten, weil wir hierfür unser TUI-Reiseguthaben eingelöst hatten. Diese 10% Ermäßigung gab es auf den kompletten Reisepreis, also sowohl auf den Kreuzfahrt- als auch den Flugpreis.

Leider wurde auch diese Reise nun Anfang September - für uns komplett unerwartet - durch TUI 6 Monate vor Reisebeginn abgesagt. Bei dem Versuch, auch die zweite abgesagte Reise von März 2022 jetzt direkt auf März 2023 (wieder gleiche Reise, gleiches Schiff, gleiche Reisedauer, gleicher Reisezeitraum, gleiche Kabinenkategorie) umzubuchen, wollte TUI die 10%-ige Ermäßigung hiervon abweichend nur noch auf den Kreuzfahrtpreis geben. Aktuell steht ja auf der Homepage tatsächlich, dass die Ermäßigung bei Einlösung des Reiseguthabens nur (noch) auf den Kreuzfahrtpreis angerechnet wird. Bei uns ist das immerhin ein Unterschied von 240,00 €. Bei Reisepreisen jenseits von 7.000,00 € ist das eigentlich nicht soo riesig viel. Deshalb werden wir natürlich nicht am Hungertuch nagen, aber davon kann man schon ein paar schöne Ausflüge machen!!!

Ich muss ja sagen, mein Mann und ich sind etwas enttäuscht von TUI. Du erreichst ja da niemanden. Und selbst die Beantwortung der Anfragen unseres Reisebüros bei TUI dauert ja immer mindestens ne Woche. Service sieht echt anders aus... :rolleyes:
Da wir im PRO-Tarif gebucht hatten, wäre es uns ja eigentlich möglich gewesen, kostenfrei einmalig umzubuchen. TUI ist uns mit der Reiseabsage da quasi zuvor gekommen. Gefühlt sollen wir jetzt - wenn wir die gleiche Destination anreisen möchten - nochmal länger warten und dafür mehr zahlen als wir schon an Rabatten angeboten bekommen haben?! Für uns fühlt es sich ja nicht nach "Neubuchung einer Reise" an, sondern lediglich eine Verschiebung auf einen neuen - späteren - Reisezeitraum unter Anrechnung unserer bereits geleisteten Anzahlungen.

Es ist schon klar, dass TUI ein Wirtschaftsunternehmen und kein Wohlfahrtsverband ist. ;) Die werden mittlerweile ja wohl sehr deutlich gemerkt haben, dass 10% Rabatt auf den kompletten Reisepreis ne Menge Holz ist... :rolleyes:

Ist das bei euch auch vorgekommen? Wie findet ihr das? Bzw. wie hat sich TUI bei Nachfrage diesbezüglich verhalten? Oder ist das noch niemandem sonst aufgefallen und wir sind die einzigen Korinthenkacker :rolleyes: :D ???

Liebe Grüße
violet :wave:
shiplover77
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 228
Registriert: 17.06.2008 17:06

Re: Änderung der Reiseguthaben-Rabatte bei TUI?!

Beitrag von shiplover77 »

Hallo,
obwohl wir in der Vergangenheit gerne auf TUI Schiffen gereist sind und positive Erfahrungen gemacht haben, scheint es nun keinerlei Kunden Service zu geben. Telefonieren geht nicht, auf Mail Anfragen wird, wenn überhaupt erst nach Wochen geantwortet. Auf die Rückerstattung von durch TUI stornierte Reisen warten wir nun schon wieder über 4 Wochen. Glücklicherweise gibt es auch andere Reedereien! :mad:
beatnik
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 143
Registriert: 06.04.2016 13:27

Re: Änderung der Reiseguthaben-Rabatte bei TUI?!

Beitrag von beatnik »

Angeblich soll TC ab (Anfang) Oktober wieder telefonisch erreichbar sein.
Benutzeravatar
Caki
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 457
Registriert: 08.08.2014 06:28
Wohnort: Gladbeck

Re: Änderung der Reiseguthaben-Rabatte bei TUI?!

Beitrag von Caki »

beatnik hat geschrieben: 21.09.2021 19:21 Angeblich soll TC ab (Anfang) Oktober wieder telefonisch erreichbar sein.
Ab dem 06.10.2021 genau gesagt - aber ausschließlich für Reisebüros - nicht für Leute, die direkt über TUI gebucht haben.
Das ist eine Info aus einer Antwort Mail vom Kundenservice.

Ich wollte für die Feb Karibik Route das An- und Abreisepaket dazubuchen und hatte gefragt ob es nicht irgedeine Chance gibt mal miteinander zu reden - no Chance - auch auf absehbarer Zeit nicht (mehr). Im Endeffekt habe ich das Paket per Mail hinzugebucht, und es dauerte alles in Allem 5 Werktage bis das drin war.

Für die Orientcruise jetzt im Oktober habe ich übers Reisebüro gebucht - die Restzahlung sollte jetzt aber nicht von Kreditkarte, sondern vom Konto abgebucht werden - will mich nicht zu früh freuen - Zahltag ist Donnerstag - aber lt. meinem Reisebüro wurde das innerhalb 1 Tages geändert - aber auch wieder nur per Email.
Die Angestellte aus meinem RB ist auch serh verwundert über das Nicht-Erreichbar-Sein per Telefon - zumal sie aus Online-Schulungen mit TUI wohl weiß, angeblich ist niemand mehr in Kurzarbeit und man würde sogar in 3 Schichten rund um die Uhr arbeiten.
violet
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 5
Registriert: 20.09.2021 14:18

Re: Änderung der Reiseguthaben-Rabatte bei TUI?!

Beitrag von violet »

shiplover77 hat geschrieben: 21.09.2021 18:54 Hallo,
obwohl wir in der Vergangenheit gerne auf TUI Schiffen gereist sind und positive Erfahrungen gemacht haben, scheint es nun keinerlei Kunden Service zu geben. Telefonieren geht nicht, auf Mail Anfragen wird, wenn überhaupt erst nach Wochen geantwortet. Auf die Rückerstattung von durch TUI stornierte Reisen warten wir nun schon wieder über 4 Wochen. Glücklicherweise gibt es auch andere Reedereien! :mad:
Caki hat geschrieben: 21.09.2021 19:38 Ich wollte für die Feb Karibik Route das An- und Abreisepaket dazubuchen und hatte gefragt ob es nicht irgedeine Chance gibt mal miteinander zu reden - no Chance - auch auf absehbarer Zeit nicht (mehr). Im Endeffekt habe ich das Paket per Mail hinzugebucht, und es dauerte alles in Allem 5 Werktage bis das drin war.

Für die Orientcruise jetzt im Oktober habe ich übers Reisebüro gebucht - die Restzahlung sollte jetzt aber nicht von Kreditkarte, sondern vom Konto abgebucht werden - will mich nicht zu früh freuen - Zahltag ist Donnerstag - aber lt. meinem Reisebüro wurde das innerhalb 1 Tages geändert - aber auch wieder nur per Email.
Die Angestellte aus meinem RB ist auch serh verwundert über das Nicht-Erreichbar-Sein per Telefon - zumal sie aus Online-Schulungen mit TUI wohl weiß, angeblich ist niemand mehr in Kurzarbeit und man würde sogar in 3 Schichten rund um die Uhr arbeiten.
Aber mein o. g. "Problem" ist bei euch nicht aufgetaucht?
Benutzeravatar
Caki
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 457
Registriert: 08.08.2014 06:28
Wohnort: Gladbeck

Re: Änderung der Reiseguthaben-Rabatte bei TUI?!

Beitrag von Caki »

Leider sind wir ein wenig vom Thema abgekommen, also bei uns ist Dein eigentliches Problem nicht aufgetaucht.
violet
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 5
Registriert: 20.09.2021 14:18

Re: Änderung der Reiseguthaben-Rabatte bei TUI?!

Beitrag von violet »

Caki hat geschrieben: 21.09.2021 19:38 Ab dem 06.10.2021 genau gesagt - aber ausschließlich für Reisebüros - nicht für Leute, die direkt über TUI gebucht haben.
Das ist eine Info aus einer Antwort Mail vom Kundenservice.
Na immerhin!!! :rolleyes: Man ist ja mittlerweile mit den kleinen Dingen zufrieden... :rolleyes: :D
Dann kann man ja zumindest drauf hoffen, dass die Reiseprofis mal zu TUI durchkommen. Wobei am 06.10. dann bestimmt gar nix läuft, weil ob der Masse alles zusammenbrechen wird. :p
Caki hat geschrieben: 22.09.2021 10:30 Leider sind wir ein wenig vom Thema abgekommen, also bei uns ist Dein eigentliches Problem nicht aufgetaucht.
Ja schade. Also für euch natürlich nicht! ;) :D

Ich nehme mal an, es gibt gar nicht so viele Leute, die quasi "kettenmäßig" umbuchen woll(t)en oder umgebucht haben, die das betrifft.
Das Reisebüro hat sich jedenfalls noch nicht mit ner Rückmeldung von TUI zurückgemeldet. Vielleicht hat man ja dann doch Chancen, bei dem Ursprungsrabatt auf alles zu bleiben, so frei nach dem Motto: "Wer am lautesten schreit..." :p
Mal schauen.

Unsere Option ist jedenfalls mittlerweile ausgelaufen (war nur 1x um ne Woche verlängerbar). Wir lassen das Reiseguthaben erst mal stehen, für den Fall, dass TUI sich in unserem Sinne zurückmeldet. ;)
violet
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 5
Registriert: 20.09.2021 14:18

Re: Änderung der Reiseguthaben-Rabatte bei TUI?!

Beitrag von violet »

Heute kam folgende Mail von TUI:

[...]

Geht doch! ;) :D :cool:
Zuletzt geändert von Raoul Fiebig am 24.09.2021 14:28, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte Punkt 5.) der Forenregeln beachten und E-Mail in eigenen Worten zusammenfassen!
violet
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 5
Registriert: 20.09.2021 14:18

Re: Änderung der Reiseguthaben-Rabatte bei TUI?!

Beitrag von violet »

Sorry, also nochmal zusammengefasst:

Wir bekommen unseren gewünschten Rabatt, wenn wir unser Reiseguthaben erneut umbuchen / einsetzen, wo die Ermäßigung auch auf den An- und Abreisepreis schon mal drin war.
Antworten