AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Kreuzfahrten mit Aida Cruises
Antworten
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28625
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

folgende Pressemeldung habe ich von AIDA Cruises erhalten:
AIDA Cruises vergibt Milliardenauftrag an die Meyer Werft in Papenburg
Zwei weitere innovative Kreuzfahrtschiffe mit dem weltweit ersten „Green Cruising“ Konzept für den deutschen Marktführer

AIDA Cruises setzt seine langjährige strategische Partnerschaft mit der Meyer Werft in Papenburg fort und hat den Auftrag für zwei weitere Neubauten der nächsten AIDA Schiffsgeneration erteilt. Die Schiffe mit einem Volumen von über 180.000 gt und einer Kapazität von jeweils mehr als 2.500 Kabinen werden 2019 und 2020 die AIDA Flotte verstärken.

Damit setzt das Unternehmen, das 2015 und 2016 mit AIDAprima und ihrer Schwester bereits in Kürze zwei weitere Neubauten in Dienst stellt, seinen Wachstumskurs auf dem deutschen Kreuzfahrtmarkt fort.

Als Vorreiter der Branche setzt AIDA Cruises mit einem bahnbrechenden Schiffsdesign erneut ein Zeichen für den Umweltschutz: Mit dem Konzept „Green Cruising“ wird AIDA als weltweit erste Kreuzfahrtreederei ihre neue Schiffsgeneration zu 100 Prozent mit LNG (Flüssigerdgas) betreiben. Dadurch werden die Emissionen von Rußpartikeln und Schwefeloxiden vollständig vermieden.

„Vor allem durch das kontinuierliche Wachstum von AIDA haben wir Deutschland inzwischen zum zweitgrößten Kreuzfahrtmarkt der Welt entwickelt. Wir freuen uns sehr die langjährige, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Meyer Werft erfolgreich fortzusetzen“, sagte Michael Thamm, CEO der Costa Gruppe.

AIDA Präsident Michael Ungerer: „Wir setzen unsere Innovationskraft und Kreativität ein, um unseren Gästen mit diesen außergewöhnlichen Schiffen unvergleichliche Urlaubserlebnisse zu schaffen. Mit noch mehr Individualität, Vielfalt, persönlichem Freiraum und Service werden wir nicht nur unsere AIDA Fans, sondern auch unzählige neue Gäste begeistern.“

Weitere Details zum Neubauauftrag wird AIDA Cruises in den nächsten Monaten bekannt geben.

Der geschäftsführende Gesellschafter der Meyer Werft Bernard Meyer erklärt: „Wir haben für AIDA Cruises in den letzten Jahren bereits sieben sehr erfolgreiche Schiffe gebaut. Wir freuen uns über das in uns gesetzte Vertrauen, um dieses ehrgeizige Neubauprogramm in Papenburg umzusetzen.“
Die Bestellung ist Teil des Großauftrags von Carnival Corporation & plc bei Meyer und Fincantieri, siehe hier.
nager69
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 780
Registriert: 12.09.2010 14:49

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von nager69 »

und was machen die Japaner?????

Gruß Alex
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28625
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von Raoul Fiebig »

...man kann zumindest davon ausgehen, was sie nicht machen werden: mehr als - höchstens - zwei Schiffe für AIDA bauen. ;)
Raik
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 785
Registriert: 16.03.2011 15:00

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von Raik »

in der anderen PM von Carnival steht genauer:
Based on Carnival Corporation’s innovative new ship design, each of the four next-generation ships will have a total capacity of 6,600 guests, feature more than 5,000 lower berths, exceed 180,000 gross tons
wie wollen die denn solche Klopper in Papenburg bauen und über die EMS überführen? Das sind dann erneut die größten je in Deutschland gebauten Kreuzfahrtschiffe.
Zuletzt geändert von Raik am 15.06.2015 14:06, insgesamt 1-mal geändert.
berlinfreak
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 109
Registriert: 02.02.2014 21:20

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von berlinfreak »

Die werden mit Sicherheit in Turku gebaut. Gehören ja jetzt zusammen die beiden Werften.
Raik
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 785
Registriert: 16.03.2011 15:00

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von Raik »

nein, das sind die beiden für Papenburg. In Turku werden die anderen beiden gebaut (die ja gleich groß sind und auf dem gleichen Grunddesign aufbauen). Hinzu kommt, dass im Jahr 2019 bereits eine Quantum-Klasse und eine Norwegian Escape-Klasse in Papenburg fertig werden sollen. Wie soll das gehen?
Benutzeravatar
Gerd Ramm
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6592
Registriert: 12.09.2007 21:02
Wohnort: Hamburg

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von Gerd Ramm »

Kai fahr mal hin. Wenn ein Schiff am Entstehen ist, ist für das nächste schon mindestens ein Segment in der Halle am schwimmen. Es geht wie am Fließband.
Rauschi911
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 93
Registriert: 17.06.2014 20:05

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von Rauschi911 »

Da bin ich sehr gespannt drauf. Bisher hat es mir sehr gut gefallen dass AIDA keine so großen Schiffe hatte!
Benutzeravatar
Digiman25
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 571
Registriert: 26.08.2014 20:05
Wohnort: das schöne Lipperland

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von Digiman25 »

Mal abwarten, ob diese schwimmenden Bettenburgen auch für den deutschen Markt vorgesehen sind - oder ob sie nach Asien gehen...

Gruß aus dem sonnigne Lippe
Walter
Raik
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 785
Registriert: 16.03.2011 15:00

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von Raik »

Aida ist sicher nicht für den asiatischen Markt
Randolf
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 394
Registriert: 13.01.2013 20:02

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von Randolf »

Raik hat geschrieben:Aida ist sicher nicht für den asiatischen Markt
Hallo, die georderten Schiffe sind primär vielleicht eher nicht für einen Einsatz in Asien eingeplant.
Man könnte sich jedoch vorstellen, daß das spezielle Aida Konzept , mit den erforderlichen Modifizierungen als spezifisch auf den aufstrebenden asiatischen Markt ausgerichtetes Angebot , durchaus gute Chancen haben könnte . Es gibt dort längerfristig sicher das Potential zur Entwicklung zu so einem Erfolgsmodell wie in Deutschland. Randolf
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28625
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

es steht ausdrücklich in der Pressemitteilung, daß die Schiffe, die nun bestellt wurden, für den deutschen Markt bestimmt sind. :)
Olli-pOlli
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 518
Registriert: 27.07.2014 19:46
Wohnort: Bielefeld

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von Olli-pOlli »

Die Dinger werden nur für den deutschen Markt eingesetzt. Das AIDA "Low-Service" Konzept ist Ur-Deutsch, das ist nicht auf andere Märkte übertragbar.
Stevbln
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2702
Registriert: 03.02.2011 10:59
Wohnort: Berlin

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von Stevbln »

6000 Deutsche leute beim essen umsonst getränke...hoffe das ding neigt sich nicht zur sehr wenn die alle da oben sind :D :D :D
Olli-pOlli
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 518
Registriert: 27.07.2014 19:46
Wohnort: Bielefeld

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von Olli-pOlli »

Aber ist schon krasse, ich erinnere mich noch an Zeiten wo man sich immer kaputt gelacht hat wenn das eigene internationale Schiff an einem kleinen Aida-Teutonen-Grill vorbeigefahren ist. Jetzt werden riesige "man spricht deutsch" Kutter gebaut. Ist schon heftig wie sich das alles entwickelt hat.

Das wird sich auch auf die Preise auswirken, im Moment kostet ja eine Woche Aida oft mehr als auf den internationalen englischsprachigen Luxuslinern. Das wird dann sicher (zumindest in der Nebensaison) anders sein.
FLORIANA
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 465
Registriert: 26.11.2007 16:32

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von FLORIANA »

Hallo allerseits,

auf Meyers Website ist inzwischen die Rede davon, dass die erste AIDA im Herbst 2018 abgeliefert werden soll. (Die obenstehende Pressemeldung von AIDA nennt hingegen das Jahr 2019).

http://www.meyerwerft.de/de/meyerwerft_ ... n_n__2.jsp

Meyers Auftragsbestand würde dann also so aussehen:

2016: Ovation of the Seas + Genting Dream
2017: BP 2 + Genting 2
2018: BP 3 + Aida 1
2019: BP 4 + Quantum 4 + Saga
2020: Quantum 5 + Aida 2
Benutzeravatar
marcookie
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2893
Registriert: 28.12.2008 20:51

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von marcookie »

FLORIANA hat geschrieben:Hallo allerseits,

auf Meyers Website ist inzwischen die Rede davon, dass die erste AIDA im Herbst 2018 abgeliefert werden soll. (Die obenstehende Pressemeldung von AIDA nennt hingegen das Jahr 2019).

http://www.meyerwerft.de/de/meyerwerft_ ... n_n__2.jsp

Meyers Auftragsbestand würde dann also so aussehen:

2016: Ovation of the Seas + Genting Dream
2017: BP 2 + Genting 2
2018: BP 3 + Aida 1
2019: BP 4 + Quantum 4 + Saga
2020: Quantum 5 + Aida 2
Frage, was ist BP ? :rolleyes:
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28625
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Marc,

das dürfte für "Breakaway Plus" stehen. ;)
FLORIANA
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 465
Registriert: 26.11.2007 16:32

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von FLORIANA »

Raoul Fiebig hat geschrieben:Hallo Marc,

das dürfte für "Breakaway Plus" stehen. ;)
Genau! :-)
FLORIANA
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 465
Registriert: 26.11.2007 16:32

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitrag von FLORIANA »

Seit zwei Stunden ist das erste Schiff offiziell im Bau, der Brennstart wurde live via facebook übertragen.
Antworten