VistaSun / VistaFlamenco Historie

Nicht nur auf hoher See kann man die Annehmlichkeiten einer Kreuzfahrt genießen, sondern auch auf Flüssen, Seen & Kanälen
Antworten
Holger_U
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 210
Registriert: 19.12.2007 17:04

VistaSun / VistaFlamenco Historie

Beitrag von Holger_U »

Hallo zusammen,
kann mir bitte jemand auf die Sprünge helfen?
Ich suche -bislang vergeblich- nach dem oder den früheren Namen bzw. der ENI Nummer der zukünftigen VistaSun von Starling Fleet/1AVISTA :confused:
Dabei handelt es sich doch nicht einfach nur um einen neuen Namen der VistaFlamenco (ENI 9948011), oder? :confused:
Letztere müsste doch nun die Arena (und somit ex Flamenco) sein ... :confused:
Es gab nur fünf TwinCruiser und ich verliere dabei schon den Überblick :rolleyes: ;)
Vielen Dank für sachdienliche Hinweise und always happy sailing!
Holger
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 29166
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: VistaSun / VistaFlamenco Historie

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Holger,

es wurden insgesamt neun TwinCruiser gebaut, sechs bei Neptun und drei bei P+S Werften. Die "VistaSun" ist nicht die ehemalige "VistaFlamenco", sondern entweder die ehemalige "Avalon Imagery" oder "Avalon Tranquility". Welche genau, habe ich noch nicht nachgeschaut.
Holger_U
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 210
Registriert: 19.12.2007 17:04

Re: VistaSun / VistaFlamenco Historie

Beitrag von Holger_U »

Vielen Dank Raoul,
auf die beiden von Dir genannten Schiffe aus der Neptun-Serie habe ich die VistaSun auch eingrenzen können.
Allerdings habe ich mich dann durch die anscheinend immer noch unter ihrem Namen registrierte VistaFlamenco verwirren lassen.
Vorerst vielen Dank!
Holger
Holger_U
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 210
Registriert: 19.12.2007 17:04

Re: VistaSun / VistaFlamenco Historie

Beitrag von Holger_U »

So, ich hab´s dann schließlich doch noch selbst herausgefunden; die zukünftige VistaSun wird wohl die noch Travelmarvel Jewel, ex Avalon Tranquility / ENI 9948015.
Die bisherige Travelmarvel Diamond, ex Avalon Imagery / ENI 9948014 wird dementsprechend wohl in River Diamond umbenannt.
Quelle: Die englischsprachige Homepage von Starling Fleet. Die deutschsprachige Seite listet nämlich die River Diamond noch nicht.
Always happy sailing
Holger
Wolfgang Ziri
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 3
Registriert: 12.06.2021 15:57

Re: VistaSun / VistaFlamenco Historie

Beitrag von Wolfgang Ziri »

Hallo zusammen,
Ich kann Euch Auskunft geben da Ich die Vista Flamenco als Kreuzfahrtleiter selbst 2 Saisonen gefahren bin. Das Schiff ist jetzt bei Arena Travel als MS Arena(britische Gäste) und die Vista Sun ist die ehemalige Travelmarvel Diamond oder Travelmarvel Jewel
Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2284
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: VistaSun / VistaFlamenco Historie

Beitrag von henry »

hallo Wolfgang Ziri,
denn mal ein herzliches Willkommen hier im Kreuzfahrten-Treff. Schön, einen Insider dabei zu haben. Und was machst Du in Zukunft? Es geht ja so langsam wieder los.
Wolfgang Ziri
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 3
Registriert: 12.06.2021 15:57

Re: VistaSun / VistaFlamenco Historie

Beitrag von Wolfgang Ziri »

Hallo Henry,
Danke für Deine netten Zeilen. Bin durch Zufall auf das Forum gekommen. Wir planen mit 08//07/21 auf der Donau mit der Vista Star zu starten. Sieht ganz gut aus mal sehen was Ungarn ab Juli macht wegen der Grenzöffnung aber Ich bin positiv gestimmt . Muss ja mal wieder langsam losgehen nach fast 1,5 Jahre ohne zu fahren.
Antworten