MS Inspire Rheingau

Nicht nur auf hoher See kann man die Annehmlichkeiten einer Kreuzfahrt genießen, sondern auch auf Flüssen, Seen & Kanälen
beatnik
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 137
Registriert: 06.04.2016 13:27

Re: MS Inspire Rheingau

Beitrag von beatnik »

Wir haben diese Tour vor 2 Wochen gemacht. Die Lounge bietet sich auch an, wenn es auf dem Sonnendeck zu kühl ist. Oder das Bisro am Heck auf Deck 3.
LG, Beatnik
Tina2014
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 231
Registriert: 20.09.2014 15:28

Re: MS Inspire Rheingau

Beitrag von Tina2014 »

Danke beatnik :)
Hast du noch paar Tipps für die Reise bzgl. Ausflüge?

Werden alle Mahlzeiten nur im Restaurant serviert oder auch im Bistro bzw. was wird im Bistro serviert?

Und noch eine Frage (in unserer Gruppe sind Raucher), wo darf geraucht werden: ausgewiesener Bereich Sonnendeck, Außenbereich Bistro, Außenbereich vor der Lounge?
beatnik
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 137
Registriert: 06.04.2016 13:27

Re: MS Inspire Rheingau

Beitrag von beatnik »

Tina2014 hat geschrieben: 27.07.2020 08:01 Danke beatnik :)
Hast du noch paar Tipps für die Reise bzgl. Ausflüge?
Wir hatten den Geysir in Andernach besucht, das war sehenswert. Den Stadtrundgang in Mainz haben wir aufgrund des Dauerregens storniert, wir haben aber gehört, dass der Guide ganz ausgezeichnet war. Sonst waren wir auf eigene Faust unterwegs.
Tina2014 hat geschrieben: 27.07.2020 08:01 Werden alle Mahlzeiten nur im Restaurant serviert oder auch im Bistro bzw. was wird im Bistro serviert?
Das Bistro muss man für Lunch und Dinner am gleichen Tag vorab reservieren. Es wird aber erst ab 10 Personen in Betrieb genommen. Das Abendmenü war immer gleich mit Entrecote als Hauptgang. Mittags gab es jeden Tag ein anderes 3-Gang-Menü, ich erinnere mich an Burger und Bratwurst. Die Menüs hängen an der Rezeption aus.
Tina2014 hat geschrieben: 27.07.2020 08:01 Und noch eine Frage (in unserer Gruppe sind Raucher), wo darf geraucht werden: ausgewiesener Bereich Sonnendeck, Außenbereich Bistro, Außenbereich vor der Lounge?
Aschenbecher gab es im Außenbereich vor der Lounge und auch bugseitig auf dem Sonnendeck.

LG, Beatnik
Tina2014
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 231
Registriert: 20.09.2014 15:28

Re: MS Inspire Rheingau

Beitrag von Tina2014 »

Vielen Dank beatnik :thumb:

Jeden Abend Entrecote...oje, gar keine Wahl beim Hauptgang?
Mittags Burger oder Bratwurst...Unsere kleine Reisegruppe (3 Paare) wird nicht begeistert sein. :p
Ich dachte nun gerade auf diesem *Luxus-Schiff* wird ausgezeichnetes Essen serviert. :confused:

Und wie hat dir insgesamt die Reise gefallen, kannst du es empfehlen?
Benutzeravatar
Digiman25
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 571
Registriert: 26.08.2014 20:05
Wohnort: das schöne Lipperland

Re: MS Inspire Rheingau

Beitrag von Digiman25 »

Tina2014 hat geschrieben: 27.07.2020 15:46 [...]
Jeden Abend Entrecote...oje, gar keine Wahl beim Hauptgang?
Mittags Burger oder Bratwurst...Unsere kleine Reisegruppe (3 Paare) wird nicht begeistert sein. :p
Ich dachte nun gerade auf diesem *Luxus-Schiff* wird ausgezeichnetes Essen serviert. :confused:
[...]
Das ist doch auf Flussschiffen - wenn sie denn eine Alternative zum Hauptrestaurant haben - meist so: abends kann das "Spezialitätenrestaurant" gebucht werden. Es gibt es besonderes Menü, aber es ist oft für die ganze Reise (oder z.B. die Spargelsaison, die Weihnachtszeit...) EIN festgelegtes Menü.
Mittags werden gern wechselnde, alternative Gerichte - wie z.B. Burger, ein Eintopf, regionale Gerichte oder so angeboten.
Diese kleinen Extra-Restaurants auf einem Flussschiff kann man nicht mit den zig Zuzahl-Restaurants auf den großen Seeschiffen vergleichen.
Das hat nichts mit der Qualität zu tun!

Gruß aus Lippe
Walter
Tina2014
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 231
Registriert: 20.09.2014 15:28

Re: MS Inspire Rheingau

Beitrag von Tina2014 »

Moin,

wer lesen kann ist klar im Vorteil :eek: und ich dachte schon, es gibt im Hauptrestaurant jeden Tag das gleiche Essen.
Benutzeravatar
Digiman25
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 571
Registriert: 26.08.2014 20:05
Wohnort: das schöne Lipperland

Re: MS Inspire Rheingau

Beitrag von Digiman25 »

Tina2014 hat geschrieben: 28.07.2020 08:12 Moin,

wer lesen kann ist klar im Vorteil :eek: und ich dachte schon, es gibt im Hauptrestaurant jeden Tag das gleiche Essen.
Dann kannst du dich jetzt ja entspannt zurücklehnen und vorfreuen :)

Gruß aus Lippe
Walter
Benutzeravatar
Digiman25
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 571
Registriert: 26.08.2014 20:05
Wohnort: das schöne Lipperland

Re: MS Inspire Rheingau

Beitrag von Digiman25 »

Hier gibt es aktuelle Bilder der MS Inspire zu sehen. Trotz der erkennbaren Coronamaßnahmen (wenig Deko, Richtungspfeile auf dem Boden...) sieht es sehr gemütlich aus: https://oceanliner-pictures.com/differe ... t-kabinen/

Gruß aus Lippe
Walter
Tina2014
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 231
Registriert: 20.09.2014 15:28

Re: MS Inspire Rheingau

Beitrag von Tina2014 »

Dankeschön Walter.
Loft Suite 107 steht auf unserer Bestätigung :D
Benutzeravatar
Digiman25
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 571
Registriert: 26.08.2014 20:05
Wohnort: das schöne Lipperland

Re: MS Inspire Rheingau

Beitrag von Digiman25 »

:thumb: :thumb: :thumb:
Da kann ja auch bei weniger schönem Sommer nicht mehr viel schief gehen.
Ich wünsche euch viel Spass.

Gruß aus Lippe
Walter
Tina2014
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 231
Registriert: 20.09.2014 15:28

Re: MS Inspire Rheingau

Beitrag von Tina2014 »

Digiman25 hat geschrieben: 28.07.2020 12:53 :thumb: :thumb: :thumb:
Da kann ja auch bei weniger schönem Sommer nicht mehr viel schief gehen.
Ich wünsche euch viel Spass.
Gruß aus Lippe
Walter
Dankeschön, Walter! :)
Beamer
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 12
Registriert: 29.12.2018 15:34

Re: MS Viva Cruises

Beitrag von Beamer »

Hallo,
wir haben im Rahmen einer coronabedingten Umbuchung uns für die Fahrt der Viva Tiara vom 31.08. bis 11.09.2020 auf der Donau ("Eisernes Tor") entschieden. Unser Vorfreude hierauf ist jedoch etwas zwiespältig, da Corona insbesondere in Serbien mit 4 Anlaufstellen wieder steigende Infektionszahlen aufzuweisen hat. Andererseits haben wir festgestellt, dass die Reise bereits seit einigen Wochen ausgebucht ist, was wir als Vertrauensvorschuss für Viva Cruises sehen. Uns würde dennoch interessieren, wer ebenfalls diese Fahrt gebucht hat und keine Stornierung in Erwägung gezogen hat.
Beamer
micm_
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 199
Registriert: 21.05.2020 11:32

Re: MS Inspire Rheingau

Beitrag von micm_ »

Erstes Fazit von der Fahrt Nummer zwei Tag 1:
- Service immer noch überdurchschnittlich
- Kabinenzuordnung der Reiseunterlagen stimmte bei vielen Gästen nicht mehr. Upgrades :-)
- inzwischen werden Reisende an großen Tischen mit Abstand zusammengesetzt. Ich habe es noch geschafft einen Einzeltisch zu bekommen aber das ist wohl nicht mehr gegeben
- Crew hat sich mit mehr Schiffen die jetzt fahren verteilt. Gibt also neue Gesichter. Gefühlt mehr asiatische Crewmitglieder und das ist definitiv positiv.
- Abendessen an Tag 1 leicht abgewandelt von der ersten Fahrt und subjektiv weniger beeindruckend
gernecruiser
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 6
Registriert: 06.08.2020 17:47

Re: MS Inspire Rheingau

Beitrag von gernecruiser »

Danke für den neuen Zwischenbericht :-)

(mir fehlt hier im Forum ein einfacher "Danke"-Knopf, der den Faden nicht künstlich verlängert ;-)
Judith
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 135
Registriert: 30.08.2013 20:19

Re: MS Inspire Rheingau

Beitrag von Judith »

Danke schön für den Bericht.
blueside
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 165
Registriert: 05.03.2016 09:41
Wohnort: Hoch im Norden

Re: MS Viva Cruises

Beitrag von blueside »

Beamer hat geschrieben: 05.08.2020 13:04 ... Viva Tiara vom 31.08. bis 11.09.2020 auf der Donau ("Eisernes Tor") ...
... wer ebenfalls diese Fahrt gebucht hat und keine Stornierung in Erwägung gezogen hat.
Hallo Beamer :wave:
Nicht die Viva Tiara, sondern vielleicht (Option läuft) mit Amadeus von/bis Passau ins Donaudelta :)
Tina2014
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 231
Registriert: 20.09.2014 15:28

Re: MS Inspire Rheingau

Beitrag von Tina2014 »

Moin,
ein kurzes Fazit unserer Reise mit der MS Inspire durchs Rheingau.

- es waren 105 Passagiere an Bord (142? möglich, also ca. 75% Auslastung)
- es gab keine Einzeltische mehr, Restaurant war täglich komplett belegt
- das Bistro/Restaurant im Heck war für eine Reisegruppe reserviert - es gab dort aber das gleiche Essen wie im Hauptrestaurant
- Essen / Trinken war sehr gut
- Service: herausragend gut, so perfekt war es weder bei Phoenix noch bei A-Rosa seinerzeit :thumb:
- 35 Crew Mitglieder aus 11 Nationen (nur Hotelmanager hatte einen dt. Pass)
- Loft-Suite ein Träumchen
- alles sehr sauber und gepflegt
- durch das kühle Wetter war uns die Lounge (im Bugbereich / Bar) teilweise zu eng und zu voll (kein Sicherheitsabstand!!), das war der Einzige Mangel der Reise. Wir konnten aber in unserer Loft-Suite die wunderschöne, vorbeiziehende Landschaft genießen.
- tägliches Fiebermessen (nur nicht am Abreisetag...)
- 2 Ausflüge gebucht: Andernach: Kaltwasser Geysir, war ganz nett. Funzeltour in Boppard (Stadtrundgang mit 8 Weinproben) hat uns (6) viel Spaß gemacht.
- Mainz wurde gestrichen, dafür länger in Rüdesheim und Koblenz (hat für uns prima gepasst :D )
- Maskenpflicht wurde eingehalten, genug Desinfektions-Spender aufm Schiff und in der Kabine war auch Desinfektionsspray vorhanden.

Es war eine sehr schöne Reise, die wir 100% weiter empfehlen können.
Das perfekt geschulte und zuvorkommenden Personal, welches aber nie aufdringlich nett war, hat dafür gesorgt, dass wir uns ausgesprochen wohl gefühlt haben.
Judith
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 135
Registriert: 30.08.2013 20:19

Re: MS Inspire Rheingau

Beitrag von Judith »

Danke Tina, freu mich auch auf die MS Inspire.
Antworten