Sonnendeck Seereisen

Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Kreuzfahrtziele, Häfen & Sehenswürdigkeiten, An- und Abreisemöglichkeiten etc.

Moderator: die-zwee

Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon olibraune am 18.09.2011 18:49

Hallo,

hat jemand Tipps und Ideen für Ausflüge auf eigene Faust?
Hab schon etwas gestöbert, daher brauch ich nicht mehr bei allen Zielen hilfe - aber vielleicht hat noch der ein oder andere den gewissen Hinweis für mich...

Livorna - möchte nach Pisa - Bahnverbindungen schon geprüft - klappt!

Villeenfranche - Monaco mit Bahn macht auch Sinn

Ibiza - denke mal das Nachtleben und ein Rundgang durch Ibiza Stadt

Tunis - möchte gern, dass mich jemand privat fährt - brauche da Erfahrungen oder Vermittlung

Catania - der Ätna wäre eine Idee -aber wie komm ich da ohne geführten Ausflug da hin?

Neapel - Capri kenn ich schon - entweder Ischia oder der Vesuv(falls ich nicht schon auf dem Ätna war)! Ischia fehlt mir eine Übersicht über alle Fährzeiten - die einzelnen Anbieter versteh ich manchmal nicht so.

Es wäre ganz toll, wenn sich jemand an meiner Reiseplanung beteiligen könnte!!!

Danke im Voraus

Oli
olibraune
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 4
Registriert: 16.09.2011 17:34

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon Garfield am 18.09.2011 19:09

Hallo Oli,

Tunis ist eigentlich ganz einfach: Entweder nimmst du ein Taxi, das ab La Goulette verschiedene Touren fährt. Die "Zuteilung" erfolgt am Kreuzfahrthafen, die Preise sind nicht verhandelbar. Nach Tunis und zurück kostete letztes Jahr 60 €, längere Touren waren entsprechend teurer.
Oder du nimmst die Regionalbahn nach Tunis, die halbstündlich bis stündlich fährt. Der Bahnhof ist eine Viertelstunde zu Fuß vom Hafen entfernt, der Preis ist erheblich niedriger. Haben wir aber noch nicht probiert, die Züge sahen nicht sehr Vertrauen erweckend aus.

In Neapel würde ich einen Hop-on-Hopp-off-Bus empfehlen, der je nach Jahreszeit auf zwei oder drei verschiedenen Routen fährt. Kostet 22 €, Abfahrt ist in vor der alten Festung in unmittelbarer Nähe des Hafen. Touren zum Vesuv werden direkt vor dem Hafen in Hülle und Fülle angeboten, entweder im Taxi oder in Mini-Bussen.

PS: Übrigens: Herzlich willkommen hier im Kreuzfahrten-Treff! ;)
Benutzeravatar
Garfield
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 2320
Registriert: 18.09.2007 10:45
Wohnort: Schweinfurt/Main

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon HeinBloed am 18.09.2011 19:13

olibraune hat geschrieben:Tunis - möchte gern, dass mich jemand privat fährt - brauche da Erfahrungen oder Vermittlung


Im Hafen findest du diesen Schalter:

Bild

Von Villefranche nach Monte Carlo fährt auch der Bus 100 für 1 EUR. Und das alle 15-20 Minuten.

Gruß
HeinBloed
Benutzeravatar
HeinBloed
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 4282
Registriert: 05.11.2007 21:49

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon olibraune am 25.09.2011 16:54

so - vielen Dank erstmal...
Für Tunis hab ich mir einen Fahrer vermitteln lassen, der uns den gesamten Aufenthalt für 35€ fährt und wir können sagen wohin.

Ist es möglich von Catania auf den Ätna zu kommen ohne Gruppe? Auf eigene Faust und im preislichen Rahmen?
Welcher Vulkan ist interessanter Ätna oder Vesuv?
Überlege ob ich aber auch mit der Fähre nach Ischia mache! Capri kennen wir ja schon!

Hat noch jemand spezielle Tipps und was man sehen sollte in Valencia oder Ibiza Stadt?

Oli
olibraune
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 4
Registriert: 16.09.2011 17:34

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon TorTas am 25.09.2011 17:55

olibraune hat geschrieben:so - vielen Dank erstmal...
Für Tunis hab ich mir einen Fahrer vermitteln lassen, der uns den gesamten Aufenthalt für 35€ fährt und wir können sagen wohin.
Oli


:confused:

Das ist ja ein viiieeel, viel besseres Angebot als das, das HeinBloed per Foto so augenfällig und sofort einsichtig hier allen,vor allem aber Ihnen bekanntgab. Auch Garfield hat ja ruckzuck und wertvoll auf Ihre Anfrage geantwortet. Darf die Forumgemeinde irgendwann ebenfalls erfahren, wo man denn den Fahrer buchen kann, der einen den gesamten Aufenthalt für 35€ überall hin fährt? Es muss ja nicht unbedingt ein Foto á la HeinBloed sein. Wenn Sie sagen, Sie wollen in die Sahara so weit es gerade geht, vielleicht bis zum Äquator, fährt der Sie dann auch dahin für 35€? ;)
Benutzeravatar
TorTas
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 214
Registriert: 21.03.2008 17:43

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon Heidiland am 25.09.2011 18:31

olibraune hat geschrieben:Welcher Vulkan ist interessanter Ätna oder Vesuv?

Immer der , der gerade ausbricht :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Späßle gmacht, Heidi :wave:
Heidiland
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 184
Registriert: 28.03.2011 13:46

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon dibi am 25.09.2011 18:53

Hallo allerseits,
wir sind in 2006 in La Goulette mit der Eisenbahn gefahren, nach Sidi bou Said und zu den Ausgrabungen von Karthago. Jede Fahrt kostete ca. -,50 Euro(cent), der Ticketkauf war mit etwas Französisch unproblematisch, die Züge einfach, aber die Strecken sind ja kurz.

Gruß Brigitte und Dieter
dibi
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 297
Registriert: 24.06.2011 19:29

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon Garfield am 25.09.2011 21:30

olibraune hat geschrieben:... Welcher Vulkan ist interessanter Ätna oder Vesuv? ...


Sicher Geschmackssache.
Uns hat der Ätna (nein, er brach leider nicht aus, nicht mal ein kleines bisschen) mehr beeindruckt. Ein unwirkliche und unwirtliche Hochgebirgslandschaft, absolut sehenswert. Allerdings liegt er doch so weit von allen Anlegehäfen entfernt und das Wetter kann so schnell umschlagen, dass ich die Tour nicht auf eigene Faust unternehmen würde.
Benutzeravatar
Garfield
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 2320
Registriert: 18.09.2007 10:45
Wohnort: Schweinfurt/Main

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon Albatros am 25.09.2011 22:36

Es kommt darauf an, was man sehen will. Zum Vesuv muss man gut 20 Minuten den Berg hinauf bis zum Kraterrand. Dort kann man hineinschauen und sieht dies:
Bild

Dazu einen herrlichen Blick auf die Bucht von Neapel.
Bild


Zum Aetna hingegen sollte man mit dem Bus bis zum großen Parkplatz fahren
Bild

und dann auf den Randkratern herumklettern:
Bild
Bild
Bild

Zum eigentlichen Krater kommt man nicht. Mit einer Seilbahn kann man ein Stückchen weiter hoch, aber dann ist Schluß.
Albatros
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 2047
Registriert: 10.01.2008 22:36

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon olibraune am 26.09.2011 13:09

Vielen Dank!
Was wäre denn in Catania einfach zu erreichen? Taormina mit Bus oder Zug?
olibraune
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 4
Registriert: 16.09.2011 17:34

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon 0007andy am 28.09.2011 23:07

Hallo!

Wir fahren mit der Costa Serena (westliches Mittelmeer). Die Landausflüge möchten wir auf eigene Faust machen. Hat jemand ein paar Tipps?

Gibt es in Marseille eine günstigere Möglichlkeit als den Shuttle-Bus vom Anlegehafen in die Stadt zu kommen? Wie viele km sind das?

Was ist in Marseille, Barcelona zu empfehlen?

Grüße
0007andy
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 1
Registriert: 26.09.2011 22:53

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon dibi am 29.09.2011 11:17

Hallo,
Marseille kenne ich nicht, aber Barcelona bietet für jeden etwas: Kultur, Architektur, Parkanlagen, Shoppingmöglichkeiten, schöne Cafes und Restaurants usw.
Also einfach im Hafen einen kleinen Stadtplan mitnehmen und losspazieren, oder mit der U-Bahn oder Bus fahren, wobei der Bus vom Hafen direkt zum Hauptplatz (Name fällt mir grad nicht ein) in der Innenstadt fährt. Eine superschöne Stadt, die man auf jeden Fall erkunden sollte!
Gruß Brigitte
dibi
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 297
Registriert: 24.06.2011 19:29

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon Heidiland am 30.09.2011 19:49

dibi hat geschrieben:Barcelona bietet für jeden etwas

Nicht zu vergessen: der Park Guell, Gaudi, leicht mit dem Linienbus zu erreichen. :thumb:
Gruß Heidi :wave:
Heidiland
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 184
Registriert: 28.03.2011 13:46

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon cruisecruise am 18.12.2011 03:04

dibi hat geschrieben:Hallo allerseits,
wir sind in 2006 in La Goulette mit der Eisenbahn gefahren, nach Sidi bou Said und zu den Ausgrabungen von Karthago. Jede Fahrt kostete ca. -,50 Euro(cent), der Ticketkauf war mit etwas Französisch unproblematisch, die Züge einfach, aber die Strecken sind ja kurz.

Gruß Brigitte und Dieter


Hallo,

dazu hätte ich auch eine Frage. Wir sind am 28.Dez. mit MSC von 8-13 Uhr in La Goulette und wollen auch mit dem Zug nach Sidi bou Said fahren.
Weiß jemand, wie oft die Züge da hin und zurück fahren (nicht, dass der Zug nur einmal am Tag zurück fährt und dann das Schiff weg ist) und ob das jetzt noch so ist wie 2006, dass man also das Ticket anscheinend am Schalter kaufen kann und nicht zwingend am Automaten? Frage nur, weil wir dafür nicht extra Dinar tauschen wollen und ein Automat nimmt bestimmt keine Euro. Am Schalter kann man aber bestimmt damit zahlen.

Über eine hilfreiche Antwort würde ich mich freuen.

Gruß
Conny
cruisecruise
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 63
Registriert: 20.01.2010 15:21

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon dibi am 19.12.2011 14:34

Hallo Conny,
die Züge fuhren damals recht häufig, da sie auch sehr stark von den Einheimischen genutzt werden, ich glaube so ca. jede Viertelstunde. Automaten gab es damals noch nicht, man musste die Tickets am Schalterhäuschen kaufen und zwar in Dinar. Dinar haben wir am Geldautomaten erstanden. Der Bahnhof war in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen, mit einer Stadtkarte nicht schwer zu finden. Allerdings ist unsere Reise schon 6 Jahre her, viel Glück und viel Spaß wünscht

Brigitte
dibi
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 297
Registriert: 24.06.2011 19:29

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon dibi am 19.12.2011 14:39

Hallo Conny,
noch ein kurzer Tip: Wir haben uns damals einiger Angestellten des Schiffes (Aida Cara) angeschlossen, die fuhren alle mit der Bahn, aus Kostengründen. Vielleicht besteht bei Eurer Reise auch diese Möglichkeit.
LG Brigitte
dibi
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 297
Registriert: 24.06.2011 19:29

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon cruisecruise am 19.12.2011 20:54

Hallo Brigitte,

danke für die Tipps.
Werden dann mal schauen!

Gruß
Conny
cruisecruise
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 63
Registriert: 20.01.2010 15:21

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon Pumukel am 18.02.2012 19:50

Für Tunis hab ich mir einen Fahrer vermitteln lassen, der uns den gesamten Aufenthalt für 35€ fährt und wir können sagen wohin.
Oli

Hallo Oli,
könntest Du mir bitte mitteilen wo Du den Fahrer vermittelt bekamst, wir gehen nämlich auch nach Tunis und hätten Interesse
Danke und Gruss
Pumukel
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.11.2010 18:51

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon Stevbln am 19.02.2012 08:36

Das kannst da am Hafen aushandeln...taxi fahrer machen das gerne...hatten wir auch...musst handeln halt :lol:
Stevbln
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 2226
Registriert: 03.02.2011 11:59
Wohnort: Berlin

Re: Ausflüge auf eigene Faust westliches Mittelmeer

Beitragvon olibraune am 19.02.2012 11:38

Hallo, unser Fahrer war vorab gebucht über eine Reiseleitung in Tunesien.
Das nächste mal würde ich aber anders machen:
Nach der Paßkontrolle und Verlassen des Hafenterminalgebäude kommt man auf einen Platz an denen organisierte Taxis bereit stehen. Da gibt es einen Einweiser und fetse Preise (wie oben schon beschrieben).
Diese Taxi aber einfach links lieben lassen und nach rechts laufen - nach ca. 300m verläßt man das Hafengelände. Vor dem Eingang stehen unzählige weitere freie Taxifahrer! Viel Spaß bei der Auswahl und beim Verhandeln. Tunis für 10€ pro Perosn sollte schon drin sein!
Gruß
Oli
olibraune
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 4
Registriert: 16.09.2011 17:34


Zurück zu Kreuzfahrt-Destinationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste